Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: GRAVELAND

Titel: Immortal Pride

Was Graveland auf ihrem neuesten Longplayer bieten, ist entweder stinklangweilig oder schlichtweg genial. Tragende Melodien, unterlegt mit atmosphärischen Sounds, nur stellenweise Gesang und das alles vor dem Hintergrund der einst glorreichen ÔÇÜpagan time‘. Ich für meinen Teil tendiere eher zur ersten Schlußfolgerung, da ich keine Dynamik in den Songs erkennen kann. Die Musik plätschert so dahin und sagt eigentlich wenig aus. Ein eher unspektakuläres Album.

Veröffentlicht: 1999

1999 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 1999

Produkte

Sonic Seducer 07-08/2024 Visions Of Atlantis (exklusiv Remix!) + CD + 30-Jahre-Jubiläum (+ 16 Seite..
Depeche Mode Memento Mori – Edition lim. 999 Exemplare: Nachfolge-Album in Sicht? + Kunstdruck Tour-..
LIMITED Edition: Rammstein Live 2024 – 10 Seiten + spektakuläre Fotos + XXL-Foto-Collage zum Aus..
Sonic Seducer 06/2024: dArtagnan + Rammstein + Mark Benecke + WGT-Special + Solar Fake + Billy Idol ..

Reviews

GRAVELAND

Thousand Swords/ Impaler's Wolves

/5

GRAVELAND

Thousand Swords/ ImpalerÔÇÖs WolvesÔÇØ

/5

Patriarchs In Black

Visioning

/5

Gulvøss

The Perfect Symphony

/5

dArtagnan

Herzblut

/5

Vuur & Zijde

Boezem

/5

Visions Of Atlantis

Pirates II - Armada

/5

Jezibaba

A Wicked Breath Of Death

/5

LIMBONIC ART

Opus Daemoniacal

/5

Alcest

Les Chants De L’Aurore

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS