Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: Ikonika

Titel: Distractions

Ikonika „Distractions“

(Hyperdub/Cargo)
In den letzten Jahren hat sich Ikonika vor allem als Remixerin (u.a. für Dawn Richard, Austra und Chvrches) und DJane einen Namen gemacht. Mit „Distractions“ legt sich nun nach mehrjähriger Arbeit den Nachfolger von „Aerotropolis“ vor und bleibt dabei ihren Markenzeichen treu: glasklare Synths und emotionale Flächensounds. Mit diesem Rüstzeug ausgestattet wandert Ikonika sicher zwischen Dubstep, R’n’B, HipHop, Grim und 80s-Synth. Ausgeleuchtet wird sie dabei stets von dunklen Blautönen. Musik für die kleinen Floors großstädtischer Diskos mit „Bladerunner“ in der Endlosschleife auf der Videoleinwand.
Sascha Bertoncin

Veröffentlicht: 06/2017

Hier findest du Sonic-Seducer Ausgaben aus dem Jahr 2017

Produkte

Sonic Seducer 04/2024 + CD: Combichrist (exklusiv Track!) + Depeche Mode + ASP + Project Pitchfork +..
LIMITED Sonic Seducer 04/2024: Combichrist “CMBCRST”-Bundle: Titel Story + signierte Fotokarte +..
LIMITED Sonic Seducer 12/2023 – 01/2024: Lord Of The Lost “Weapons Of Mass Seduction” Lim.-Bundle 24..
LIMITED Sonic Seducer 05/2024: Saltatio Mortis FINSTERWACHT 10 Seiten, Lim.-Bundle 299 Ex.: XL-Plaka..

Reviews

No results found.

Ultra Sunn

US

/5

The Vision Bleak

Weird Tales

/5

Einstürzende Neubauten

Rampen (apm: alien pop music)

/5

On The Floor

All You Ever Wanted

/5

Then Comes Silence

Trickery

/5

Leaves' Eyes

Myths Of Fate

/5

Nonexister

Demons

/5

Vlad In Tears

Relapse

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS