Epica: „The Final Lullaby“-Musikvideo ft. Shining

epica-the-alchemy-project.jpg

epica-the-alchemy-project.jpg

Epica: „The Final Lullaby“-Musikvideo ft. Shining

Epica haben ein Musikvideo zum neuen Track „The Final Lullaby“ ft. Shining veröffentlicht. Außerdem hat die Band eine brandneue EP angekündigt, auf der es vor Gaststars nur so wimmelt – mehr Infos hier! 

Am 11. November veröffentlichen Epica ihre neue EP „The Alchemy Project“ via Atomic Fire Records. Der Clou: Alle sieben Stücke wurden gemeinsam mit anderen hochkarätigen Musikerinnen und Musikern verschiedenster Genres geschrieben und aufgenommen. Dazu zählen Fleshgod Apocalypse, Niilo Sevänen (Insomnium), Björn ‚Speed‘ Strid (Soilwork), Tommy Karevik (Kamelot), Phil Lanzon (Uriah Heep) Roel van Helden (Powerwolf) Charlotte Wessels, Myrkur und Shining.

Die Kollaboration mit Letzteren ist nun als erste Single erschienen. Rob van der Loo dazu: „Ich bin ein großer Bewunderer von Shining. Mit ‚The Final Lullaby‘ wollten wir ein Mash-Up zwischen Epica und Shining umsetzen. Also dachte ich mir ein paar Riffs aus, die ich als typisch für Shining erachtete, während die Band das genaue Gegenteil machte.“

Das Resultat hört Ihr unten – anbei noch Cover und Tracklist zum Album, welches Ihr HIER vorbestellen könnt!

epica the alchemy project cover

1) The Great Tribulation feat. Fleshgod Apocalypse

2) Wake the World feat. Phil Lanzon (Uriah Heep) & Tommy Karevik (Kamelot)

3) The Final Lullaby feat. Shining

4) Sirens – Of Blood and Water feat. Charlotte Wessels & Myrkur

5) Death is not the End feat. Frank Schiphorst (MaYaN) & Björn „Speed“ Strid (Soilwork)

6) Human Devastation feat. Henri Sattler (God Dethroned), Sven de Caluwé (Aborted)

7) The Miner feat. Asim Searah (Damnation Plan), Niilo Sevänen (Insomnium), Roel van Helden (Powerwolf)

 


Eine große Titelstory zum aktuellen Epica-Album „Omega“ + CD-Track findet Ihr im Sonic Seducer 02/21!

Titel Epica RobZomie 02 21 3DCDKLEINER

Hier noch ein schickes Epica-A3-Poster aus unserem Shop:

epica poster a3


 

Und nun viel Spaß mit dem Musikvideo:

 

 —

Sonic Seducer 09/2022 + Gothic-Fetisch-Kalender 2023: Erasure + Alphaville + Lacrimas Profundere + Within Temptation + Schandmaul + The 69 Eyes + Jadu + SPECTRA*Paris und mehr + 17 Track CD – erhältlich in der regulären Fassung oder im Bundle mit Mund-Nasen-Schutz!

Titel_Sonic Seducer_Erasure_09_22_3D_mitCD.jpg Sonic_Seducer_Mund_Nasenabdeckung_09_22.jpg

Falls Ihr das Magazin lieber bei Euch vor Ort kaufen wollt: HIER findet Ihr belieferte Händlerinnen und Händler in Eurer Nähe!

 

Neue Deutsche Härte: Von herzlich-witzig bis infernal-pervers! Härter als Rammstein, sarkastischer als Eisbrecher! Holt Euch den brandneuen ersten Band unseres Satire-Comics „Rammsau – Mein Arsch brennt!“ Gebundene Ausgabe im A4-Format, mattfolienkaschiert und exklusiv bei uns im Shop erhältlich – jetzt HIER oder auf www.rammsau.de probelesen und bestellen!

rammsau-comic-titel-mockup_flach.jpg  

 


www.epica.nl

Foto: Heilemania

(KM)

NEUE AUSGABE

Sonic Seducer 04/2024 + CD: Combichrist (exklusiv Track!) + Depeche Mode + ASP + Project Pitchfork + Einstürzende Neubauten + Then Comes Silence + The Vision Bleak + Saltatio Mortis + Feuerschwanz

NEWSLETTER

Produkte

*Affialite-Link / Werbung