HINWEIS: Bei der Verwendung von Microsoft Browsern (Edge & Explorer) kann es zu Funktionsstörungen kommen. Insbesondere im Shop / Warenkorb!
Wir empfehlen den Gebrauch von Chrome, Firefox, Safari, Brave, o.ä. - vielen Dank!


Print
Created on Thursday, 16 January 2020 Published Date

nine inch nails hall of fame

Nine Inch Nails in der Rock And Roll Hall Of Fame: Trent Reznor ist geschockt über Aufnahme

Trent Reznor bricht sein Schweigen und äußert sich zur Aufnahme von Nine Inch Nails in die Rock And Roll Hall Of Fame.


Die gestrige Ankündigung nahm er alles andere als gelassen auf: „Ich dreh total durch. Ich bin wirklich geschockt.“ Doch sei dieser Schock absolut positiver Natur: „Wenn ich mich daran zurückerinnere, wie Nine Inch Nails aufgenommen wurden, hatte ich immer das Gefühl, wir säßen zwischen den Stühlen oder passen einfach nicht in diese Kategorie oder ‚dieses Ding’. Ich weiß nicht, ob es ein Defensivmechanismus ist, aber ich hab immer gedacht, wir würden einfach an diesem Punkt bleiben, ich bin also positiv überrascht, dass wir geehrt werden. Es fühlt sich sehr gut an.“

Am 02. Mai wird die Aufnahmezeremonie in Cleveland, Ohio stattfinden. Ein Ort, zu dem Reznor großen persönlichen Bezug hat: „Ich bin etwa 90 Minuten entfernt von Cleveland aufgewachsen und wurde in die Stadt gezogen, nachdem ich die High School verlassen hatte. In meinen Augen gab es dort eine sehr lebendige Musikszene, anders als in Pittsburgh, der anderen großen Stadt, die damals in meiner Nähe war.“ Zudem ist Cleveland der Ort, an dem Reznor das Nine Inch Nails-Debüt „Pretty Hate Machine“ aufgenommen hat.

Neben seiner Band werden dieses Jahr auch Depeche Mode in die Rock And Roll Hall Of Fame aufgenommen. Laut Reznor sei das längst überfällig: „Ich finde es großartig, dass Depeche endlich dabei sind. Für mich ist es komisch, wenn man sich fragt: ‚Okay, wer ist drin? Wer nicht?’ Und dann siehst du, dass Kraftwerk und Todd Rundgren nicht reinkommen. Dann kommt die Frage: ‚Okay, was ist hier das Kriterium? Diese Leute sollten verdammt nochmal drin sein.’ Beide, die ich genannt habe, waren sehr einflussreich. Ich denke nicht, dass ich ohne sie der selbe wäre.“

Über viele Jahre war Reznor vor häufig abfällige Kommentare zur Rock And Roll Hall Of Fame aufgefallen. Erst im vergangenen Jahr änderte er seine Meinung angesichts der Aufnahme von The Cure. Dieses Jahr stehen für ihn noch die Aufnahmen einer neuen Nine Inch Nails-Platte sowie eine Tour auf dem Plan.

Sonic Seducer 12-2019 + Lindemann-Titelstory + The Divine Art Kalender 2020 + im Mag: Rammstein, Depeche Mode, Lacuna Coil, ASP, Mono Inc., Marilyn Manson, Apocalyptica u.v.m.

 

 

 

Unsere aktuelle Doppelausgabe 12-2019 / 01-2020 + The Divine Art Kalender 2020, inkl. Lindemann-Titelstory, Rammstein, Depeche Mode, Lacuna Coil, ASP, Mono Inc., Marilyn Manson, Apocalyptica u.v.m., mit insgesamt über 230 Minuten Spielzeit auf der CD-Beilage

sonic seducer nin
Sonic Seducer 2007-05 mit NIN-Titelstory und CD-Beilage

nine-inch-nails-poster-a3 Poster Nine Inch Nails

nine-inch-nails-2-poster-a3
Poster Nine Inch Nails

www.nin.com
Quelle: Rolling Stone

QualityJoomlaTemplates.com
Tuesday the 11th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©