HINWEIS: Bei der Verwendung von Microsoft Browsern (Edge, Explorer, Safari) kann es zu Funktionsstörungen kommen. Insbesondere im Shop / Warenkorb!
Wir empfehlen den Gebrauch von Chrome, Firefox, Brave, o.ä. - vielen Dank!


Print
Published Date

boris inex

In Extremo: Boris "Yellow" Pfeiffer verlässt die Band

Fans von In Extremo müssen jetzt stark sein: Boris "Yellow" Pfeiffer ist kein Teil der Band mehr. Das gab die Band auf ihrem Facebook-Kanal bekannt.

Pfeiffer war seit 1997 Teil der Band und spielte dort Schalmei, Nyckelharpa und Marktsackpfeife. Genaue Gründe für sein Ausscheiden wurden nicht genannt, zwischen den Zeilen klingt jedoch an, dass er Musiker- und Privatleben nicht mehr unter einen Hut bringen konnte.

Hier das Statement im Wortlaut:

"Liebe Freunde, nach über 26 Jahren Bandgeschichte, müssen wir euch leider mitteilen, dass wir vorerst mit nur noch 6 Mitgliedern durch die Lande ziehen werden. Boris „Yellow Pfeiffer“ hat sich dazu entschlossen, andere Wege zu gehen und wird ab sofort nicht mehr Teil der Band sein. Über die vielen Jahre der Zusammenarbeit verändern sich Lebensumstände, Sichtweisen und Prioritäten. An den vielen Kreuzungen, an denen wir in der gesamten Zeit zusammen als Band standen, haben wir es immer geschafft uns für einen Weg zu entscheiden, mit dem der Einzelne und auch die Band leben konnte. Leider war es diesmal nicht mehr möglich und wir konnten keinen Konsens finden. Dennoch werden wir nicht verzagen und weiter nach der Sonne jagen. Unser Kompass weist uns den Weg und wir geben die Hoffnung nicht auf, schon bald wieder mit euch die Bühnen rocken zu können. Wir danken Boris für die vielen gemeinsamen Jahre und wünschen ihm alles Gute auf seinem weiteren Weg! Bleibt gesund und passt auf euch auf, Eure 6 In Extremos"

Wir wünschen Pfeiffer sowie der Band alles Gute auf ihrem weiteren Weg.

 


Übrigens: Das neue Album "Kompass zur Sonne" könnt Ihr Euch in limitierter und signierter Deluxe-Edition als exklusive Aboprämie sichern. Dazu bekommt Ihr noch einen exklusiven Sticker.

InExtremoAboprämie
In Extremo
"Kompass zur Sonne"
(sign. + lim. 
Deluxe-Edition 
+ exklusiver Sticker)

 

Ein spannendes Interview mit In Extremo könnt Ihr in unserer Titelstory der Ausgabe 04-20 lesen: 

9783958972018HPSonic Seducer 04-2020: In Extremo-Titelstory + 40 Seiten Mittelalter-Special mit extra CD + 35 Songs auf 2 CDs, im Mag: Nightwish, Till Lindemann, Pouppée Fabrikk, Birthday Massacre abdeckung042020

Stilvolle Mund-Nasen-Abdeckung + Sonic Seducer 04-2020: In Extremo-Titelstory + 40 Seiten Mittelalter-Special mit 35 Songs auf 2 CDs
 


Die In Extremo Chronik ist auf 499 Stück limitiert und handnummeriert. Das edle Hardcover-Buch kommt mit exklusivem Sticker. Ihr könnt das Buch ab sofort bestellen

- Alles Wissenswerte über In Extremo aus 25 Jahren Sonic Seducer
- Exklusive Interviews
- Rezensionen und Konzertberichte
- Exklusiver Stick
- Mehr als 240 Seiten

Limitiert auf 499 Stück
Handnummeriert
Mit exklusivem Sticker
InExChronikHP

InExStickerHP

 

Ebenfalls solltet Ihr unsere Ausgabe 05/20 nicht verpassen, denn auch darin wartet ein spannendes In Extremo-Interview auf Euch, in dem die Band erzählt, wie sie mit der aktuellen Corona-Krise umgeht:

  9783958972018HPStilvolle Mund-Nasen-Abdeckung + Sonic Seducer 05-2020: Die Kreatur-Titelstory + 17 Songs auf CD (mit exkl. Die Kreatur Vorab-Track) Sonic05 2020 lim2LIMITED EDITION Sonic Seducer 05-2020: Die Kreatur-Titelstory + exkl. Sticker (249 Stk.) + 17 Songs auf CD, im Mag: Einstürzende Neubauten, In Extremo, Blutengel u.v.m.

 

--

Die aktuelle Ausgabe Sonic Seducer 05/2021 mit großer Evanescence-Titelstory + 2 CDs + exkl. Evanescence Sticker + exkl. Depeche Mode "Violator"-Cover CD + Lindemann + New Order + The Cure + Kirlian Camera + Agonoize + Rammstein + 16 Track CD "Cold Hands Seduction Vol. 228"!

Das Magazin kann in sechs verschiedenen Ausführungen bei uns im Shop bestellt werden: Als reguläre Ausgabe, mit Mund-Nasen-Schutz, im Bundle mit vier L-/XL-Evanescence-Postern (A2 + A3 + Sonderformat), mit zwei L-Evanescence-Postern (A3 + Sonderformat) oder auch mit nur einem, wahlweise grünen XL- oder roten XL-Evanescence-Poster (beide A2).

Falls Ihr das Magazin lieber vor Ort kaufen wollt, findet Ihr HIER belieferte Händler in eurer Nähe!

Titel Evanescence 05 21 KLEIN Mund Nasenabdeckung 05 21 KLEIN 05 21 poster version4
05 21 poster version3 05 21 poster version1 05 21 poster version2

 


www.inextremo.de

Foto: Jens Koch

(KM)

Liebe Freunde,
nach über 26 Jahren Bandgeschichte, müssen wir euch leider mitteilen, dass wir vorerst mit nur noch 6 Mitgliedern durch die Lande ziehen werden. Boris „Yellow Pfeiffer“ hat sich dazu entschlossen, andere Wege zu gehen und wird ab sofort nicht mehr Teil der Band sein.
Über die vielen Jahre der Zusammenarbeit verändern sich Lebensumstände, Sichtweisen und Prioritäten. An den vielen Kreuzungen, an denen wir in der gesamten Zeit zusammen als Band standen, haben wir es immer geschafft uns für einen Weg zu entscheiden, mit dem der Einzelne und auch die Band leben konnte. Leider war es diesmal nicht mehr möglich und wir konnten keinen Konsens finden.
Dennoch werden wir nicht verzagen und weiter nach der Sonne jagen. Unser Kompass weist uns den Weg und wir geben die Hoffnung nicht auf, schon bald wieder mit euch die Bühnen rocken zu können.
Wir danken Boris für die vielen gemeinsamen Jahre und wünschen ihm alles Gute auf seinem weiteren Weg!
Bleibt gesund und passt auf euch auf,
Eure 6 In Extremos
QualityJoomlaTemplates.com
Thursday the 17th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©