CD-Rezension / Review / Kritik

Drucken
Chmcl Str8jkt Chmcl Str8jkt CD Cover

Chmcl Str8jkt „Chmcl Str8jkt“

(Bandcamp)
In Wax Trax! gebadet: Den Geist der Industrial-Metal Hochzeiten wollen die Amerikaner von Chmcl Str8jkt beleben und eifern auf ihrem Debüt dem Geist von Kapellen wie Ministry, Cubanate, PIG, KMFDM und den Revolting Cocks nach - und das mehr recht als schlecht. Nummern wie „One Last Salute“ belegen, dass Kevin, Mike und Scott eine flotte Saitenstromgangart genauso hinlegen können wie hybridere Töne à la „Dead Flat Black“, wo Einflüsse wie Front Line Assembly, Front 242, Skinny Puppy, aber auch Mind.In.A.Box ins Spiel kommen. Es gab schon schlechtere erste Eindrücke, den Newcomer abgeliefert haben - und weitaus weniger vielseitige. Diese Band sollten Genrefans unbedingt auf dem Zettel behalten.
François Duchateau

Rezension aus Sonic Seducer, Ausgabe 09/2017.
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
Thursday the 20th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©