HINWEIS: Bei der Verwendung von Microsoft Browsern (Edge, Explorer, Safari) kann es zu Funktionsstörungen kommen. Insbesondere im Shop / Warenkorb!
Wir empfehlen den Gebrauch von Chrome, Firefox, Brave, o.ä. - vielen Dank!


Print
Created on Friday, 11 December 2020 Published Date Written by Dieter Hübing

harakiri for the sky news

Melancholischer Black Metal: Harakiri For The Sky mit neuer Single „And Oceans Between Us”

„Mӕre“, das neue Album der österreichischen Black Metal-Formation Harakiri For The Sky wird am 29. Januar erscheinen. „And Oceans Between Us“ ist daraus nun die dritte Singleauskopplung. Hört doch am besten einfach gleich mal rein:

Harakiri For The Sky kreieren einen sehr melancholischen Mix aus Black Metal und Post Rock. Mit bereits vier Alben hat sich die Band eine ansehnliche Fangemeinde erspielt. Das letzte Album „Arson“ ist auf 2018 datiert. Das neue Machwerk „Mӕre" verspricht schon jetzt ein neuer Meilenstein der Bandgeschichte zu werden. Sehr spannend dürfte auch das darauf befindliche Placebo-Cover von „Song To Say Goodbye“ werden.

„And Oceans Between Us“ ist nach „I, Pallbreaker“ und “Sing For The Damage We`ve Done” die dritte Single daraus. Den Track könnt Ihr Euch hier anhören:


Sänger J.J. kommentierte den Track übrigens folgendermaßen: „Manchmal triffst Du im Leben eine Person, von der Du glaubst, sie sei Dein Seelenverwandter. Jemand, der wirklich den Schmerz heilen kann, den andere Menschen und Beziehungen Dir zuvor zugefügt haben. Und du denkst Dir‚ diese Person kann mich aus dieser kalten, einsamen Welt retten‘. Doch am Ende realisierst Du nur wieder, dass auch sie Dich ruiniert und ihre Worte zu Gift für Dich wurden."


Hier noch das Cover und die Tracklist von „Mӕre“:

harakiri for the sky cover

01. I, Pallbearer
02. Sing For The Damage We've Done (feat. Neige)
03. Us Against December Skies
04. I'm All About The Dusk
05. Three Empty Words
06. Once Upon A Winter
07. And Oceans Between Us
08. Silver Needle // Golden Dawn (feat. Voice of Gaerea)
09. Time Is A Ghost
10. Song To Say Goodbye (Placebo Cover)


Die aktuelle Ausgabe Sonic Seducer 12/2020 mit Mono Inc.-Titelstory, exklusivem -Remix und -Sticker, The Divine Art Kalender im XXL-Format, den 100 besten Szene-Alben u.v.m., als reguläre Ausgabe und ganz exklusiv mit Mund-Nasen-Schutz!

Titel MonoInc 12 20 mitRahmenCD2Sticker kleinSonic Seducer 12-2020 Mono Inc. mit exklusivem Remix & Sticker + The Divine Art Kalender 2021 + Die 100 besten Szene-Alben + CD mit 3 Stunden Spielzeit Mund Nasenabdeckung 12 20 kleinStilvolle Mund-Nasen-Abdeckung + Sonic Seducer 12-2020 Mono Inc. mit exklusiv Remix & Sticker + The Divine Art Kalender 2021 + CD mit 3 Stunden Spielzeit


Das Album könnt Ihr übrigens HIER vorbestellen.


facebook.com/HarakiriForTheSky

Foto: Harakiri For The Sky
(DH)

 

QualityJoomlaTemplates.com
Monday the 18th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©