Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: PAN SONIC

Titel: A

Wer nach dem letzten gemeinsamen Arbeiten mit Suicide’s Alan Vega nun bereits fürchtete, daß Pan Sonic anfangen, „richtige“ Tracks (oder am Ende gar Songs) zu programmieren, darf aufatmen. Auch auf „A“ bleiben die beiden Finnen Meister der Reduktion. Hat jemand ernsthaft gedacht, daß es für einen gelungenen Track mehr bedarf, als beispielsweise den geloopten Sound eines Klinkensteckers, der aus einem eingeschalteten Mischpult gezogen wirdüStücke, die konventionelleren Linien folgen, bleiben glücklicherweise die Ausnahme. Selbst viele Namen wurden auf willkürliche (oder am Ende doch gar finnische) Buchstabenfolgen reduziert. Wie wohl bei jeder Pan Sonic Veröffentlichung werden sich auch bei dieser die Geister daran scheiden, ob dies die Zukunft oder der Untergang der Musik oder am Ende gar nichts weiter als ein gut ausgetüftelter Witz ist. Meiner werten Meinung nach sind Pan Sonic all dies zusammen und just aus diesem Grund unverzichtbar.

Veröffentlicht: 1999

1999 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 1999

Produkte

Sonic Seducer 07-08/2024 Visions Of Atlantis (exklusiv Remix!) + CD + 30-Jahre-Jubiläum (+ 16 Seite..
Depeche Mode Memento Mori – Edition lim. 999 Exemplare: Nachfolge-Album in Sicht? + Kunstdruck Tour-..
LIMITED Edition: Rammstein Live 2024 – 10 Seiten + spektakuläre Fotos + XXL-Foto-Collage zum Aus..
Sonic Seducer 06/2024: dArtagnan + Rammstein + Mark Benecke + WGT-Special + Solar Fake + Billy Idol ..

Reviews

PAN SONIC

Aaltopiiri

/5

Patriarchs In Black

Visioning

/5

Gulvøss

The Perfect Symphony

/5

dArtagnan

Herzblut

/5

Vuur & Zijde

Boezem

/5

Visions Of Atlantis

Pirates II - Armada

/5

Jezibaba

A Wicked Breath Of Death

/5

LIMBONIC ART

Opus Daemoniacal

/5

Alcest

Les Chants De L’Aurore

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS