CD-Rezension / Review / Kritik

Drucken
gamut inc ex machina


Gamut Inc
„Ex Machina“
(Bölt/Monotype)
Mechanische Musikinstrumente spielen in der zeitgenössischen Musik nur am Rande eine Rolle – obwohl sich mit ihnen sehr spannende Ideen umsetzen lassen, wie „Ex Machina“ beweist. Die Komponisten Marion Wörle (alias Frau W) und Maciej Sledziecki haben mit dem Instrumentenbauer Gerhard Kern nach historischen Vorlagen verschiedene mechanische Musikautomaten erschaffen und dazu passende computergestützte Ansteuerungen entwickelt. Entstanden sind zum Beispiel ein automatisiertes Akkordeon und ein 16-töniges Glockenspiel namens Carillon. Mit diesem einmaligen Instrumentarium entwickeln Gamut Inc mechanische Musik, die hörbar von aktueller elektronischer Musik mitgeprägt wurde, jedoch einen individuellen klanglichen Charakter herausbildet, der derzeit seinesgleichen sucht.
Sascha Bertoncin

Rezension aus Sonic Seducer, Ausgabe 02/2015.


Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
Wednesday the 20th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©