Drucken
seeming-2014

Exklusive Album-Previews: Vorstellung der Post-Goth-Newcomer Seeming

Nach den weltweiten Erfolgen von zuletzt Legend und ∆AIMON präsentiert das amerikanische Artoffact-Label nun den nächsten Newcomer mit ähnlichem Potenzial und einer Eigenständigkeit, wie man sie seit vielen Jahren nur noch sehr selten mal erlebt.
Das Duo Seeming aus Pittsburgh, das sich aus ehemaligen Members der Post-Punk-/Synthpop-Band ThouShaltNot zusammensetzt, veröffentlichte vor wenigen Tagen sein Debütalbum „Madness & Extinction“, das „meisterliches Songwriting mit Explosivität und eigenartiger Passion verbindet“, wie in der Ankündigung versprochen wird. Zur Vorabsingle „The Burial“, heißt es weiter, es sei die düsterste Pop-Single, zu der man je getanzt haben wird.

Macht Euch am besten selbst ein akustisches Bild. So klingt die Single:



Die iTunes-Version von „Madness & Extinction“ enthält zwei Bonustracks, die Ihr exklusiv bei uns hören könnt:




Die CD-Version ist bei diversen Mailordern oder direkt bei Storming The Base erhältlich.


www.facebook.com/seemingmusic


Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Wednesday the 13th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©