Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: Lacrimas Profundere

Titel: Burning: A Wish

Beeinflußt durch My Dying Bride und Anathema wollen die sechs Gothic Metaller mit emotionalen Melodien, Keyboardpassagen, langsamen Schlagzeugläufen, ruhigen Gitarrensoli und tragendem Gesang auf die Tränendrüsen drücken. „Melantroduction“ vereint ausklingende Gitarren und ein harmonisches Duett des angenehmen Sängers mit weiblichen Vocals. Wer holden Gesang mag, dem sei auch „Morning…Grey“ empfohlen, dessen Begleitinstrument ein Klavier ist. Der Sänger kann aber auch anders, wie er in „Solicitude, Silence“ mit aggressiveren, Obituary-ähnlichen Shouts unter Beweis stellt. Das bringt Druck in die teilweise sehr ruhige Umgebung und läßt auch „Without“ zu einem abwechslungsreichen Anspieltip werden. Das Wiederaufgreifen einer Thematik als Rahmenhandlung leuchtet mir noch ein, aber ein Riff aus dem fünften Song als letzten Track zu verkaufen, ist eine plumpe Art, Zeit zu schinden.

Veröffentlicht:

findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr

Produkte

Sonic Seducer 05/2024 Saltatio Mortis Finsterwacht + CD + Mittelalter-Special: Within Temptation + L..
Saltatio Mortis Finsterwacht exklusiv limited ‚Signature Shirt‘ Herren T-Shirt..
Saltatio Mortis Finsterwacht exklusiv limited ‚Signature Shirt‘ – Damenshirt..
„Cheers – Drink My Blood” exclusive limited – 30 Jahre Sonic Seducer Kollektion – Edelstahltas..

Reviews

Lacrimas Profundere

Fall, I Will Follow

/5

Lacrimas Profundere

Memorandum

/5

NINE INCH NAILS

„Challengers ‒ Rivalen“ Original Soundtrack

/5

Solar Fake

Don’t Push This Button

/5

Principe Valiente

In This Light

/5

Combichrist

CMBCRST

/5

PAIN

I Am

/5

Mick Harvey

Five Ways To Say Goodbye

/5

FUNKER VOGT

Final Construct

/5

DIARY OF DREAMS

Under A Timeless Spell

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS