Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: P.O.D.

Titel: Satellite

Schon am Anfang des Jahres von DER ü£berraschung des Jahres zu sprechen, hört sich eigentlich nach den allgemeinen Richtlinien aus dem Druckwerk „Wir kreieren einen Hype“ an. Allerdings: Wer noch beim letzten P.O.D. Machwerk von fortgeschrittener Ideenlosigkeit, verbunden mit ausgeprägter Trendreiterei sprach, lag angesichts der eher kläglichen Live-Qualitäten des Vierers aus dem heißen San Diego trotz Platinstatus so falsch nicht. Verglichen mit dem Erstling erscheint nun „Satellite“ schon fast wie eine Offenbarung: Wo früher bis auf wenige, an einer Hand abzählbaren Ausnahmen gähnende Leere in Sachen Eigenständigkeit oder gar Kreativität herrschte, da fließen die guten Einfälle nun wie bestellt aus dem Handgelenk und bescheren dem Quartett aus Kalifornien ein Album, welches durchaus das Potential besitzt, locker an etablierten Größen wie System Of A Down, Crazy Town und anderen vorbei zu ziehen und vielleicht sogar den Rock-Dinosauriern von Korn oder Limp Bizkit ernsthafte Konkurrenz zu machen. Payable On Death vermischen alles und jeden zu ihrem ganz eigenen Newrock-Shake mit Geschmacksrichtung Jugendkultur in weiten Hosen, was den Jungs so in die Quere kommt – ob mit dem wuchtigen Opener „Set It Off“, der catchy Single „Alive“, der kinderchor-verstärkten Rapmetal-Hymne „Youth Of The Nation“, extrem smoothem Reggae („Ridiculous“), dann wieder nachdenklich und balladesk („Anything Right“, „Thinking About Forever“) oder voll auf die 12 („Without Jah, Nothin’“, „The Messenjah“, „Portrait“). Vielschichtiger und abwechslungsreicher kann ein Album wohl kaum sein und „Satellite“ gehört im Zuge der Newrock-Veröffentlichungsflut zum definitiv Besten, was derzeit auf dem Markt zu haben ist. Ganz großes Hornussen (Schweizer Nationalsportart, ähnlich dem süddeutschen Eisboseln)!

Veröffentlicht:

findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr

Produkte

Sonic Seducer 07-08/2024 Visions Of Atlantis (exklusiv Remix!) + CD + 30-Jahre-Jubiläum (+ 16 Seite..
Depeche Mode Memento Mori – Edition lim. 999 Exemplare: Nachfolge-Album in Sicht? + Kunstdruck Tour-..
LIMITED Edition: Rammstein Live 2024 – 10 Seiten + spektakuläre Fotos + XXL-Foto-Collage zum Aus..
Sonic Seducer 06/2024: dArtagnan + Rammstein + Mark Benecke + WGT-Special + Solar Fake + Billy Idol ..

Reviews

No results found.

Soulbound

obsYdian

/5

Patriarchs In Black

Visioning

/5

Gulvøss

The Perfect Symphony

/5

dArtagnan

Herzblut

/5

Vuur & Zijde

Boezem

/5

Visions Of Atlantis

Pirates II - Armada

/5

Jezibaba

A Wicked Breath Of Death

/5

LIMBONIC ART

Opus Daemoniacal

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS