Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Qntal „Qntal IX – Time Stands Still“

Qntal-IX-Time-Stands-Still-Cover.jpg

Qntal-IX-Time-Stands-Still-Cover.jpg

Qntal „Qntal IX – Time Stands Still“

(Drakkar / Soulfood)

Nach dem temporär verordneten Verstummen der Musik in der Pandemie fühlt sich „Qntal IX – Time Stands Still“ tatsächlich wie eine Rückkehr in die feine Musikwelt von Syrah und Michael an, bei der Christian „El Conde“ Käufl erstmals deutlich hörbar mitgewirkt hat.

Schon beim Opener „Winterly Waves“ nimmt Syrahs markanter Gesang den Hörer unweigerlich mit auf eine Reise an die Ränder dieser Welt – elegisch, verträumt und voller feiner Details. Exotisch und tanzbar geht es zunächst mit „Fontanas“ weiter, während einen bei „Don‘t Fear The Reaper“ die Überraschung erwartet, dass Komponist Michael bei diesem Coverstück im Duett mit Syrah singt.

 

Eine düster-elegante Version des Blue-Öyster-Cult-Stücks ist dabei entstanden, die sicher ein wenig aus dem Album heraussticht. Doch insgesamt wirken die Songs in der vorzufindenden Reihenfolge perfekt arrangiert, was dem Album Tiefe und auch etwas Organisches verleiht. Ebenfalls äußerst tanzbar und mit einem Wimpernschlag in Richtung Qntals früherer Clubhits kommen „Quis Est Deus“ und auch das magische „Black Byrd“ aus den Boxen. Mit „Dancing With The Daffodils“ und „L’on Dit Qu’amors Est Dolce Chose“ geht es dann gewohnt träumerisch und mit oszillierender Elektronik gleichermaßen weiter, wobei „Morungens Liebeslied“ eine besonders gitarrenlastige Note trägt.

 

Als besondere Anspieltipps mögen den Hörern hier „Mich Fing Die Minne“, „O Welt“ und auch der Titeltrack „Time Stands Still“ ans Herz gelegt sein – hier ist der Mix aus exotischen Instrumenten, coolen Elektrosounds und dem überirdisch schönen Gesang Syrahs in mitreißender Perfektion und Experimentierfreude erlebbar und unterstreicht das breite Spektrum von Mittelalter bis Avantgarde. Nicht entgehen lassen sollte man sich übrigens die auf wenige Exemplare limitierte Purple Blue Marbled 2-Vinyl-Version des Albums, die mit den auberginefarbenen Platten wirklich auch optisch eine Augenweide darstellt!

Medusa

 

Das Album bekommt Ihr in der limitierten und signierten CD-Fassung aktuell HIER bei uns als Aboprämie!

Eine große Story zum Album findet Ihr im aktuellen Magazin, außerdem sind Qntal mit einem exklusiven Remix auf der CD-Beilage vertreten, deren Cover sie zieren:

Sonic Seducer 11/2022 + CD: Depeche Mode (original Memento Mori Tour Plakat) + Hämatom (exkl. Remix) + The Cure + Qntal (exkl. Remix) + The Sisters Of Mercy + Within Temptation + dArtagnan + Björk + Nine Inch Nails + Solitary Experiments und mehr! Erhältlich in der regulären Fassung oder im Bundle mit Mund-Nasen-Schutz!

Titel_Sonic Seducer_Hämatom_DepecheMode_11_22_3D_mitCD_mitPoster.jpg Sonic_Seducer_Mund_Nasenabdeckung_11_22.jpg

Falls Ihr das Magazin lieber bei Euch vor Ort kaufen wollt: HIER findet Ihr belieferte Händlerinnen und Händler in Eurer Nähe!

 

Neue Deutsche Härte: Von herzlich-witzig bis infernal-pervers! Härter als Rammstein, sarkastischer als Eisbrecher! Holt Euch den brandneuen ersten Band unseres Satire-Comics „Rammsau – Mein Arsch brennt!“ Gebundene Ausgabe im A4-Format, mattfolienkaschiert und exklusiv bei uns im Shop erhältlich – jetzt HIER oder auf www.rammsau.de probelesen und bestellen!

rammsau-comic-titel-mockup_flach.jpg

 


qntal.de

(KM)

NEUE AUSGABE

Sonic Seducer 06/2024: dArtagnan + Rammstein + Mark Benecke + WGT-Special + Solar Fake + Billy Idol + Within Temptation + Saltatio Mortis + Lacuna Coil + Ville Valo + Lord Of The Lost + Welle:Erdball

NEWSLETTER

Produkte

Sonic Seducer 06/2024: dArtagnan + Rammstein + Mark Benecke + WGT-Special + Solar Fake + Billy Idol ..
LIMITED Edition: Rammstein Live 2024 – 10 Seiten + spektakuläre Fotos + XXL-Foto-Collage zum Aus..
Faun exklusiv limited ‚Signature Shirt‘ – Herren Shirt..
Faun exklusiv limited ‚Signature Shirt‘ – Damen-Shirt..

Reviews

LIMBONIC ART

Opus Daemoniacal

/5

Alcest

Les Chants De L’Aurore

/5

Perchta

D’Muata

/5

Saltatio Mortis

Finsterwacht

/5

Camerata Mediolanense

Atalanta Fugiens

/5

Emmon

Xception

/5

NINE INCH NAILS

„Challengers ‒ Rivalen“ Original Soundtrack

/5

Solar Fake

Don’t Push This Button

/5

NEWS

NEWS

*Affialite-Link / Werbung