Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Jetzt sparen: Sonic Seducer Ultra-Pack 01/2022

ultrapack_2022_01-news-instagram.jpg

Jetzt sparen: Sonic Seducer Ultra-Pack 01/2022

Holt euch das Sonic Seducer Ultra-Pack 01/2022 zum Vorzugspreis! Mit den Ausgaben 10/21 und 11/21, einem exklusiven Dave Gahan-Sticker sowie 32 Songs auf 2 CDs! Außerdem spannende Storys zu Cradle Of Filth, Saltatio Mortis, Depeche Mode, Die Ärzte und vielen weiteren!

Das Sonic Seducer Ultra-Pack bekommt Ihr HIER! Anbei noch der Inhalt beider Ausgaben separat:

Titel_CradleOfFilth_10_21_3D_mitCDKLEIN.jpg

Inhalt Ausgabe 10/2021:

Cradle Of Filth sind wieder da – und wie: Mit “Existence Is Futile“ legen die Briten ihr stärkstes Album seit langem vor. Zu dem Frontmann Dani Filth natürlich eine Menge zu erzählen hat. Daneben haben wir uns aber auch mit der neuen Keyboarderin Anabelle Iratni unterhalten und lassen auch Gitarrist Richard Shaw ausführlich zu Wort kommen. Passend dazu findet ihr auf unserer Beilagen-CD einen ersten Vorgeschmack auf das neue Meisterwerk.

Der Ruf der „Wild Boys“ wird ihnen wohl auf alle Zeiten anhängen, woran sich Bandgründer John Taylor aber nicht im Geringsten stört: Auf ihrem 15. Studioalbum „Future Past“ zeigen sich Duran Duran zeitlos wie eh und je. Im Gespräch plaudert der Bassist munter über die Entstehung der Platte, Heimat, Frisuren, neue Technologien und vieles mehr.

Al Jourgensen ist sauer. Auf die Welt, die Gesellschaft, die Politik. Was beim Ministry-Frontmann nicht unbedingt etwas Neues ist. Einmal mehr gelingt es ihm und seinen Mannen aber, ihre Wut in ein fulminantes Werk zu kanalisieren. Im Interview entpuppt sich Jourgensen allerdings als unterhaltsamer Zeitgenosse, der ganz genau weiß, wovon er spricht.

Als äußerst mitteilsam erweist sich einmal mehr auch Alex Møklebust, Sänger der norwegischen Institution in Sachen Synth-Rock Zeromancer. Der schließlich auch allen Grund zur Freude hat, schlägt ihm für das gerade veröffentlichte „Orchestra Of Knives“ von allen Seiten Begeisterung entgegen – und das ganz zu Recht.

1991 veröffentlichte Loreena McKennitt ihr Album „The Visit“, mit der der kanadischen Musik-Visionärin der ganz große Durchbruch gelingen sollte. Nachdem sie sich 2019 aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hat, bricht die Sängerin zum 30jährigen Jubliläum des Klassikers ihr Schweigen und blickt mit uns auf diesen und ihren musikalischen Werdegang zurück.

Sieben Jahre lang war es ziemlich ruhig um Billy Idol – nun legt der Sänger mit der „The Roadside“-EP endlich neues Material vor, für das er sich erneut mit seinem langjährigen Gitarristen Steve Stevens sowie Erfolgsproduzent Butch Walker zusammen getan hat. Mehr als Grund genug für uns, den Rocker um eine Audienz zu bitten.

Sein 40jähriges Bühnenjubiläum feiert in diesem Jahr Micha Rhein, besser bekannt als Das letzte Einhorn von In Extremo. Was gibt es da Besseres, den sympathischen Frontmann bei einem Konzert zu besuchen und vier Dekaden Mittelalterrock Revue passieren zu lassen?

Mit „Pale Horse“ seines Projekts Winter legt Tausendsassa Markus Winter ein exzellentes Dark Rock-Album vor, das auch inhaltlich, inspiriert vom Ende aller Zeiten, eine Menge zu bieten hat. Doch nicht nur darüber haben wir mit dem Kreativkopf gesprochen, sondern auch seine musikalische Sozialisation und seine künstlerischen Zukunftspläne ausführlich beleuchtet.

Dazu gibt es weitere Artikel und Interviews über und mit EmigrateAgrypnieSaltatio MortisMystigmaGrábDana DentataLivlosAngels & AirwavesActorsRotersandVitalicFeuerschwanzDeine LakaienAnette Olzon, die Designerin Anne Stokes und viele mehr.

Alle Artists auf einen Blick:

1914, Actors, Adna, Agrypnie, Anette Olzon, Anne Stokes, Angels & Airwaves, Ariel Maniki And The Black Halos, Assemblage 23, Billy Idol, Black Tape For A Blue Girl, Clearvision, Cradle Of Filth,DAF, Dana Dentata, Deine Lakaien, Die Ärzte,Duran Duran, Eigenraum, Emigrate, Godex, Gràb, Human Eating Monsters, Illudium, In Exremo, Ironfield, Livlos, Lore, Loreena McKennitt, Love & Revenge, Ministry, Mystigma, Pink Turns Blue, Rotersand, Spiritbox, The Agonist, The Brides Of The Black Room, The City Gates, The Halo Trees, Tremonti, Trivium, Untamed Land, Unto Others, Vitalic, Waldkauz, We Are The Catalyst, Winter, Zeromancer

Basic und Media

5 Records: Marc Collin, Bücher, Couch: Saltatio Mortis, DVD Film, Games, Games-Special: Saltatio Mortis & “King’s Bounty II” , Hatebox: Year Of No Light, Hörbuch-Special: Lausch – Errelgorh, Horrorskop, Karikatur: Cradle Of Filth, Sekt oder Selters: Nytt Land, Special: Figuren-Shop, Stage: Mono Inc., Stage: Propehcy Fest, Studio: Feuerschwanz, Tooltime, Verlosung

 

Auf der Beilagen-CD „Cold Hands Seduction“ warten 16 brandneue Songs darauf, von euch gehört zu werden.

Tracklist:

  1. Assemblage 23 – Awake (2021 Mix)
  2. Cradle Of Filth – Necromantic Fantasies
  3. Wesenberg feat. Eli Van Vegas – Salz
  4. Mystigma – Erlösung
  5. Ariel Maniki And The Black Halos – Mirrors
  6. First Aid 4 Souls Feat. Vain Sacrosanct – Who’s Gonna Talk
  7. Ironfield – In Two
  8. Neuroactive – In Rust We Trust (Retro Mix)
  9. Accolade – O Euchari In Leta Via
  10. Black Tape For A Blue Girl – The CLeft Serpent (Alternative Mix)
  11. Human Eating Monster – Heart Sewn Shut
  12. Dødsdrift – Fährde
  13. Sans-Fin – Destruction
  14. Ichor – Black Raven
  15. mockART – Resistencia
  16. BarTc – Malleus Incuss Tapes

 

Titel_DaveGahan_11_21_3D+CD+Sticker.jpg

Inhalt Ausgabe 11/2021:

Sie ist mittlerweile nicht nur bereits eine lange, sondern auch eine äußerst fruchtbare, die Zusammenarbeit zwischen Dave Gahan & Soulsavers, die mit „Imposter“ ihr bereits drittes gemeinsames Album vorlegen. Auf dem sich der Depeche Mode-Frontmann und Soulsaver Rich Machin gänzlich der Neuinterpretation von Songs, die für die Protagonisten ganz besondere Bedeutung haben, widmen. Wir sprachen mit Dave Gahan und Rich Machin über den besonderen Reiz, den diese Stücke auf sie ausüben und viele weitere spannende Themen. Passend dazu haben wir der aktuellen Ausgabe einen exklusiven Dave Gahan-Sticker beigelegt! Und für alle Depeche Mode-Fans gibt es zudem eine Story zu 40 Jahre „Speak & Spell“ samt exklusivem Comic!

Mit Emigrate hat sich Rammstein-Gitarrist Richard Z. Kruspe ein zweites musikalisches Standbein aufgebaut, das weit mehr ist als nur ein Soloprojekt. Über die Schwierigkeit, sich immer wieder neu zu erfinden, die Gefährlichkeit des „Gefallen wollens“ und inwiefern seine beiden Bands voneinander profitieren berichtet Kruspe im großen Interview. Auf unserer Beilagen-CD findet ihr dazu gleich einen musikalischen Vorgeschmack auf das neue Album „The Persistence Of Memory“!

„Nur noch einer“, das neue Album der 1980er-Legende DAF, ist – natürlich – ein ganz besonderes: Was das große Comeback hätte werden sollen, erscheint nun als berührender Nachruf auf Sänger Gabi Delgado, der kurz vor Beginn der Aufnahmen verstarb. Robert Görl spricht über ein ganz besonderes Stück Musik, aber auch die Zukunft der Band.

Schöne Nachricht für alle Deine Lakaien-Fans: Mit „Dual+“ veröffentlicht die Band eine Fortsetzung des Erfolgsalbums „Dual“, zu der Alexander Veljanov und Ernst Horn viel Lesenswertes im Interview zu sagen haben.

Völlig überraschend haben unlängst Sänger D.E.R.O. und seine Bandkollegen von Oomph! Verkündet, in Zukunft getrennte Wege zu gehen. Wir wollten es natürlich etwas genauer wissen und habe beide Seiten über den Split und ihre Zukunftspläne interviewt.

Wenn es um Horror-Soundtracks geht, führt kein Weg an Großmeister John Carpenter vorbei. Der auch der jüngsten Episode der „Halloween“-Serie den perfekten Klang verpasst hat, zu der wir ihn und weitere daran Beteiligte Künstler befragt haben.

Er zählt zu den erfolgreichsten Fantasy-Autoren Deutschlands: Markus Heitz. Mit „Die Rückkehr der Zwerge“ setzt er seine wohl bekannteste Serie nun fulminant fort – Grund genug sich mit dem Kreativkopf (nicht nur) über seine kleinen Helden zu unterhalten.

Dazu gibt es weitere Artikel und Interviews über und mit FaunCradle Of FilthMastodonLacrimosaWaldgeflüsterGoethes ErbenHocicoLeaether StripWinterSchattenmannBullet For My ValentineThe KingsPipersFeuerschwanzRavenous u.v.m.

Alle Artists auf einen Blick:

Accolade, Ad Infinitum, Be’lakor, Black Marble, Blood Magick, Bornholm, Bullet For My Valentine, Circuit Des Yeux, Clan Nordag, Corro, Creux Lies, D.E.R.O. & Oomph!, DAF, Darkwoods My Betrothed, Dave Gahan & Soulsavers, Deadlife, Deine Lakaien, Depeche Mode, Dream Ocean, Echo Us, Emigrate, Faun, Feuerschwanz, Glassgod, Goethes Erben, Grundeis, Hackedepicciotto, Hocico, IAMX, In Mitra Medusa Inri, John Carpenter, Lacrimosa, Leæther Strip, Letzte Instanz, Mastodon, Me And That Man, MØL, NFD, Not My God, Obscura, Oversense, Pink Turns Blue, Ravenous, Reptyle, Schattenmann, Schwarzschild, Sjoeblom, Soft Cell, Syzygyx, Temperance, The Brute, The KingsPipers, The Tors Of Dartmoor, The Ultimate Dreamers, Thulcandra, Traitrs, Unleashed, Vampyrean, Winter

Basics und Media:

5 Records: Lore, Buch-Special: Exsangius, Buch-Special: Markus Heitz, Buch-Special: Stephen Graham Jones, Couch: Winter, DVD, Film-Special: Seance, Games, Hörbuch-Special: Elbenlicht, Hörbuch-Special: Die Chroniken der Seelenwächter, Horrorskop, Karikatur: Dave Gahan, Sekt oder Selters: Cradle Of Filth, Stage: Goethes Erben, Stage: Pink Turns Blue, Tooltime, Verlosung

 

Auf der Beilagen-CD „Cold Hands Seduction“ warten 17 brandneue Songs darauf, von euch gehört zu werden.

Tracklist:
Cold Hands Seduction Vol. 233

  1. Emigrate – Freeze My Mind
  2. NFD – Return To Dust (Requiems From The Abyss)
  3. Glassgod – Luca (Radio Edit)
  4. Ember Sea – S&M
  5. Oversense – Love (Edit)
  6. Reptyle – Timeworn
  7. N-Frequency – What I Say (Rob Dust’s New Singe Mix)
  8. The Tors Of Dartmoor – The Mezzanine Crawl
  9. Echo Us – I’ll Wave You In
  10. Diffuzion – Ain’t Gonna Fuck With My Brain
  11. Bellhead – Nothing As It Seems
  12. Blood Magick – Existence Is Suffering
  13. The Ultimate Dreamers – I Love You?!
  14. Matter – Algorithm
  15. Clan Nordag – Bae An Ananon(Le Baie Des Trépassés)
  16. Deathsomnia – Akinesia
  17. Kade Storm – Wrath Of The Fallen (Sampler Edit)

 

Sonic Seducer 05/2022, 2CDs: exkl. Faun “Pagan Perspectives” EP-CD + RAMMSTEIN 7 Seiten, The Cure + Soft Cell + Placebo + Ville Valo (HIM) + Lord Of The Lost + Goethes Erben + Crematory und mehr! Erhältlich als reguläre Ausgabe, mit Mund-Nasen-Schutz sowie im Bundle mit kolorierter 3-Track Deluxe 7″-Vinyl-Single „Pagan Halloween“, inklusive handsigniertem Lyric-Inlay im hochwertigen Kasten-Sleeve mit Innenhülle. Limitiert auf insgesamt 499 Exemplare, aufgeteilt in drei Farben: 199x pagan-dark-red,199x halloween-green-transparent und 99x nightfall-black! Nur erhältlich mit Sonic Seducer 05/2022 (inkl. großer Faun-Titelstory).

titel_sonic-seducer_faun_05_22_3d_mitrahmen+zweititel.jpg 9783958972933.jpg  
faun_cover_paganhalloween_vinyl_red.jpg faun_cover_paganhalloween_vinyl_green.jpg faun cover paganhalloween vinyl black

Falls Ihr das Magazin lieber bei Euch vor Ort kaufen wollt: HIER findet Ihr belieferte Händlerinnen und Händler in Eurer Nähe!

Neue Deutsche Härte: Von herzlich-witzig bis infernal-pervers! Härter als Rammstein! Holt Euch den brandneuen ersten Band unseres Satire-Comics „Rammsau – Mein Arsch brennt!“ Gebundene Ausgabe im A4-Format, mattfolienkaschiert und exklusiv bei uns im Shop erhältlich – jetzt HIER oder via www.rammsau.de probelesen und bestellen!

rammsau-comic-titel-mockup_flach.jpg

 


(KM)

NEUE AUSGABE

Sonic Seducer 05/2024 Saltatio Mortis Finsterwacht + CD + Mittelalter-Special: Within Temptation + Lord Of The Lost + Project Pitchfork + Feuerschwanz + Gothminister + Funker Vogt + Witt + Diary Of Dreams + Pearl Jam + Pet Shop Boys

NEWSLETTER

Produkte

Sonic Seducer 05/2024 Saltatio Mortis Finsterwacht + CD + Mittelalter-Special: Within Temptation + L..
Saltatio Mortis Finsterwacht exklusiv limited ‚Signature Shirt‘ Herren T-Shirt..
Saltatio Mortis Finsterwacht exklusiv limited ‚Signature Shirt‘ – Damenshirt..
„Cheers – Drink My Blood” exclusive limited – 30 Jahre Sonic Seducer Kollektion – Edelstahltas..

Reviews

NINE INCH NAILS

„Challengers ‒ Rivalen“ Original Soundtrack

/5

Solar Fake

Don’t Push This Button

/5

Principe Valiente

In This Light

/5

Combichrist

CMBCRST

/5

PAIN

I Am

/5

Mick Harvey

Five Ways To Say Goodbye

/5

FUNKER VOGT

Final Construct

/5

DIARY OF DREAMS

Under A Timeless Spell

/5

NEWS

NEWS

*Affialite-Link / Werbung