Wave-Gotik-Treffen: Nächste Woche ist es soweit!

wgt2022-naechste-woche.jpg

Wave-Gotik-Treffen: Nächste Woche ist es soweit!

Nächste Woche ist es soweit: Das Wave-Gotik-Treffen findet endlich wieder regulär an Pfingsten statt und hüllt Leipzig in seiner 29. Auflage ins altbekannte Schwarz. An dieser Stelle möchten wir euch noch auf ein paar der vielen Highlights aufmerksam machen und die Vorfreude schüren!

Das 2020 gegründete britisch-niederländische Dark Wave/EBM-Projekt Dead Lights, bestehend aus Saul Strange und Richard van Kruysdijk feiert beim diesjährigen WGT seine Live-Premiere. Das gilt auch für das deutsche Projekt Dark, das einen interessanten Sound zwischen Dark Wave, Gothic und Post-Punk liefert.

Ihr 25-jähriges Jubiläum feiern die österreichischen Dark-Waver Whispers In The Shadow – okay, dieses wäre eigentlich 2021 fällig gewesen, aber aus bekannten Gründen war dies ja letztes Jahr nicht möglich. Noch fünf Jahre mehr haben die deutschen Rhythm-‘n’-Noise-Ikonen Winterkälte auf dem Buckel. Sie zelebrieren beim WGT ihr 30-Jahre-Jubiläumskonzert

Auch für Liebhaber des Chorgesangs wird wieder einiges geboten sein, denn so werden der Männerchor Leipzig-Nord, der MDR-Rundfunkchor und der GewandhausChor spezielle Konzerte geben, wo der Blick über den Tellerrand sicher lohnend ist. Oder wie wäre es, den Schlagwerkern des Gewandhausorchesters mal einen Besuch abzustatten?

Oder Lesungen bzw. Vorträge der Herren Mark Benecke oder Sebastian Fitzek?

Ansonsten bieten sich wieder unbekannte nebst bekannten Namen und für fast jeden Geschmack entsprechende Highlights, ob VNV Nation, Solar Fake, Faderhead oder Combichrist für Electro-Lovers, Alcest, Lacrimas Profundere oder Nachtblut für metallischere Sounds, Clan Of Xymox, Girls Under Glass, Astari Nite oder Whispering Sons, für den Spagat von Goth Rock zu Post-Punk oder Of The Wand And The Moon, Garmarna, Waldkauz oder Fiddler’s Green für Folk-Freunde.

Nicht schlecht, oder? Um die Vorfreude zusätzlich anzuheizen, haben wir hier noch einmal die Bildergalerien zum Festival 2019 für Euch. Viel Spaß – wir sehen uns in Leipzig!

fr

Freitag

sa

Samstag

so

Sonntag

mo

Montag

Sonic Seducer 05/2022, 2CDs: exkl. Faun “Pagan Perspectives” EP-CD + RAMMSTEIN 7 Seiten, The Cure + Soft Cell + Placebo + Ville Valo (HIM) + Lord Of The Lost + Goethes Erben + Crematory und mehr! Erhältlich als reguläre Ausgabe, mit Mund-Nasen-Schutz sowie im Bundle mit kolorierter 3-Track Deluxe 7″-Vinyl-Single “Pagan Halloween”, inklusive handsigniertem Lyric-Inlay im hochwertigen Kasten-Sleeve mit Innenhülle. Limitiert auf insgesamt 499 Exemplare, aufgeteilt in drei Farben: 199x pagan-dark-red,199x halloween-green-transparent und 99x nightfall-black! Nur erhältlich mit Sonic Seducer 05/2022 (inkl. großer Faun-Titelstory).

titel_sonic-seducer_faun_05_22_3d_mitrahmen+zweititel.jpg 9783958972933.jpg  
faun_cover_paganhalloween_vinyl_red.jpg faun_cover_paganhalloween_vinyl_green.jpg faun cover paganhalloween vinyl black

Falls Ihr das Magazin lieber bei Euch vor Ort kaufen wollt: HIER findet Ihr belieferte Händlerinnen und Händler in Eurer Nähe!

Neue Deutsche Härte: Von herzlich-witzig bis feurig-infernal! Härter als Rammstein, sarkastischer als Eisbrecher! Holt Euch den brandneuen ersten Band unseres Satire-Comics “Rammsau – Mein Arsch brennt!” Gebundene Ausgabe im A4-Format, mattfolienkaschiert und exklusiv bei uns im Shop erhältlich – jetzt HIER oder auf www.rammsau.de probelesen und bestellen!
rammsau-comic-titel-mockup_flach.jpg


www.wave-gotik-treffen.de

(SB/KM)

NEUE AUSGABE

Sonic Seducer 03/2024 + CD: Leaves Eyes – Myths Of Fate – (exklusiv Track!) + Depeche Mode + Einstürzende Neubauten + Loreena McKennitt + OMD + Kirlian Camera + Xmal Deutschland + Ministry + The Jesus And Mary Chain + KMFDM

NEWSLETTER

Produkte

Reviews

NEWS

NEWS

*Affialite-Link / Werbung