Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

The Cure: 40 Jahre „Pornography“

the-cure-pornography-jubilaeum-40.jpg

The Cure: 40 Jahre „Pornography“

Heute vor 40 Jahren erschien mit „Pornography“ das wohl finsterste Album von The Cure. Grund genug für uns, diesem Meilenstein ihrer Diskografie einen angemessenen Rückblick zu bescheren!

„It doesn’t matter if we all die“ – Mit den ersten Worten, die Robert Smith im „Pornography“-Opener „One Hundred Years“ singt, ist eigentlich alles über die Stoßrichtung der Platte gesagt: Nihilismus und Weltekel brechen sich Bahn. Was auf den Vorgängern „Seventeen Seconds“ (1980) und „Faith“ (1981) noch als gepflegt düstere Ästhetik durchgeht, nimmt 1982 bedrohliche Ausmaße an. Zum einen mag das dem politischen Klima geschuldet sein: England zieht in den Falkland-Krieg, und Smith singt in „One Hundred Years“ von Soldaten. Das kommt Gesellschaftskritik so nahe wie kein anderer Cure-Text.

Vor allem aber ist „Pornography“ rückblickend das Vermächtnis einer aus den Fugen geratenen Band. Der finale Geniestreich vor dem musikalischen Neustart. Zwischen Drogenkonsum und persönlichen Querelen war das Trio Robert Smith, Simon Gallup und Lol Tolhurst zum Zeitpunkt der Aufnahmen für „Pornography“ am Rande des Wahnsinns angekommen.

 


 

Wir empfehlen allen Fans von The Cure die Lektüre unserer großen Sonic Seducer-Chronik – ein auf 999 Exemplare limitiertes, nummeriertes Hardcover-Buch mit über 200 Seiten voller InterviewsReviewsLiveberichte und Fotos!

The Cure Chronik Biografie Biographie limitiert Sonic Seducer

Hier noch ein paar weitere Artikel zu The Cure aus unserem Shop: 

91p9no+nbil Sonic Seducer 05-2019 + The Cure-Titelstory + im Mag: Marilyn Manson, Editors, Lord Of The Lost, New Order, Rammstein, [:SITD:] + Lord Of The Lost-Cover-EP + weitere CD-Beilage Sonic Seducer Ausgabe 2002-07/08 mit The Cure-Titelstory
Sonic Seducer 2002-07/08 mit großer The Cure-Titelstory und Wave Gothik Treffen Special
multipack-mit-kalenderrahmen-neu
Sonic Seducer Multipack 2020-01 mit Ausg. 05 + 09 aus 2019, Gothic Fetisch Kalender 2020 und 3 CDs
 


 

„Wir hatten von 1.000 Tagen je den zweiten eine Show gespielt und drei Alben gemacht“, blickt Letzterer auf die frühen 80er Jahre zurück. Das bedeutete nicht zuletzt, dass die drei Musiker ständig aufeinander hockten. Drummer Tolhurst meist in der Funktion des Schlichters zwischen den wandelnden Reibungspunkten Smith und Gallup. Während „Pornography“ entstand, campierten die drei bei ihrem Label Fiction Records. Robert hinter dem Sofa, wo er sich mittels eines Lakens eine Art Zelt eingerichtet hatte.

Produzent Phil Thornalley erinnert sich an den Alkohol- und LSD-Konsum der Band, aber auch an einen denkwürdig intensiven Arbeitsprozess. The Cure seien latent destruktiv, aber auch extrem produktiv gewesen, konstatiert er. Kreativ schlägt die Eingemeindung elektronischer Elemente positiv zu Buche, die nie die Oberhand gewinnen, aber dem klangvollen Untergangsszenario Fülle verleihen. Die Drums wummern unheilvoll. Tatsächlich schaffte man Trennwände und Absorber aus dem Aufnahmeraum, um diesen Effekt zu erzielen. Erwähnung verdient auch die Quasi-Sampling-Technik, die im abschließenden Titelstück Verwendung findet. Hier mischen sich Auszüge aus einer TV-Dokumentation über Sex unter die psychedelische Musik. […]

Christoph Kutzer

 

Das Album bekommt Ihr HIER! Den Rest des History-Textes, in welchem wir uns neben 40 Jahren „Pornography“ auch mit dem 30. Jubiläum von „Wish“ beschäftigen, lest Ihr im aktuellen Magazin:

Sonic Seducer 05/2022, 2CDs: exkl. Faun “Pagan Perspectives” EP-CD + RAMMSTEIN 7 Seiten, The Cure + Soft Cell + Placebo + Ville Valo (HIM) + Lord Of The Lost + Goethes Erben + Crematory und mehr! Erhältlich als reguläre Ausgabe, mit Mund-Nasen-Schutz sowie im Bundle mit kolorierter 3-Track Deluxe 7″-Vinyl-Single „Pagan Halloween“, inklusive handsigniertem Lyric-Inlay im hochwertigen Kasten-Sleeve mit Innenhülle. Limitiert auf insgesamt 499 Exemplare, aufgeteilt in drei Farben: 199x pagan-dark-red,199x halloween-green-transparent und 99x nightfall-black! Nur erhältlich mit Sonic Seducer 05/2022 (inkl. großer Faun-Titelstory).

titel_sonic-seducer_faun_05_22_3d_mitrahmen+zweititel.jpg 9783958972933.jpg  
faun_cover_paganhalloween_vinyl_red.jpg faun_cover_paganhalloween_vinyl_green.jpg faun cover paganhalloween vinyl black

Falls Ihr das Magazin lieber bei Euch vor Ort kaufen wollt: HIER findet Ihr belieferte Händlerinnen und Händler in Eurer Nähe!  

 


www.thecure.com

(KM)

NEUE AUSGABE

Sonic Seducer 06/2024: dArtagnan + Rammstein + Mark Benecke + WGT-Special + Solar Fake + Billy Idol + Within Temptation + Saltatio Mortis + Lacuna Coil + Ville Valo + Lord Of The Lost + Welle:Erdball

NEWSLETTER

Produkte

Sonic Seducer 06/2024: dArtagnan + Rammstein + Mark Benecke + WGT-Special + Solar Fake + Billy Idol ..
LIMITED Edition: Rammstein Live 2024 – 10 Seiten + spektakuläre Fotos + XXL-Foto-Collage zum Aus..
Faun exklusiv limited ‚Signature Shirt‘ – Herren Shirt..
Faun exklusiv limited ‚Signature Shirt‘ – Damen-Shirt..

Reviews

LIMBONIC ART

Opus Daemoniacal

/5

Alcest

Les Chants De L’Aurore

/5

Perchta

D’Muata

/5

Saltatio Mortis

Finsterwacht

/5

Camerata Mediolanense

Atalanta Fugiens

/5

Emmon

Xception

/5

NINE INCH NAILS

„Challengers ‒ Rivalen“ Original Soundtrack

/5

Solar Fake

Don’t Push This Button

/5

NEWS

NEWS

*Affialite-Link / Werbung