Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Soft Cell: Neue Single „Purple Zone“ ft. Pet Shop Boys

soft cell purple zone.jpg

 

Soft Cell: Neue Single „Purple Zone“ ft. Pet Shop Boys

Am 6. Mai veröffentlichen Soft Cell ihr langersehntes neues Album „*Happiness Not Included“. Heute hat das Duo daraus die Single „Purple Zone“ veröffentlicht, ein Feature mit den Pet Shop Boys. Den Videoclip seht Ihr hier!

Ab jetzt im Handel: Sonic Seducer 05/2021

Titel Evanescence 05 21 KLEIN

Titel Evanescence 05 21 KLEIN

Sonic Seducer 05-21 + 2 CDs: Evanescence + exkl. Sticker + Depeche Mode mit exkl. „Violator“-Cover CD + Lindemann + New Order + The Cure + Kirlian Camera + Agonoize + Rammstein + 16 Track CD

Nach neun Jahren zwischen zwei Studioalben darf man nichts weniger als ein Meisterwerk erwarten – genau das haben Evanescence mit „The Bitter Truth“ geliefert. Dazu haben wir uns nicht nur ausführlich mit der auskunftsfreudigen Amy Lee unterhalten, sondern auch weitere Stimmen von Beteiligten eingeholt – darunter die aus Deutschland stammende Gitarristin Jen Majura und Produzent Nick Raskulinecz. Passend zur zehnseitigen Titelstory gibt es einen exklusiven Sticker als Beilage.

Stephan Thanscheidt im Interview

Stephan Thanscheidt Interview2

Stephan Thanscheidt Interview2

Wird es Konzerte und Festivals noch geben!?

Stephan Thanscheidt, Geschäftsführer der FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH, einer der größten Konzertagenturen Europas, die unter anderem das M’era Luna veranstaltet, gibt Sonic Seducer ausführlich Auskunft über die derzeitige Situation der Branche und welche Hoffnungen und Ideen es für die Zukunft gibt. Lest hier das gesamte Interview.

Stephan Thanscheidt im Interview

Stephan Thanscheidt Interview2

Stephan Thanscheidt Interview2

Wird es Konzerte und Festivals noch geben!?

Stephan Thanscheidt, Geschäftsführer der FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH, einer der größten Konzertagenturen Europas, die unter anderem das M’era Luna veranstaltet, gibt Sonic Seducer ausführlich Auskunft über die derzeitige Situation der Branche und welche Hoffnungen und Ideen es für die Zukunft gibt. Lest hier das gesamte Interview.