Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Jetzt erhältlich: Sonic Seducer 02/2022 mit Korn + Dave Gahan + Amorphis + Lacrimosa + White Lies + Joachim Witt + Mesh + Type O Negative + The Birthday Massacre + Versengold + 17 Track CD

Sonic Seducer Titel Korn 02 22 02 3D mit CD

Jetzt erhältlich: Sonic Seducer 02/2022 mit Korn + Dave Gahan + Amorphis + Lacrimosa + White Lies + Joachim Witt + Mesh + Type O Negative + The Birthday Massacre + Versengold + 17 Track CD

Unsere Februar-Ausgabe ist ab Fr. 28.01. im Handel erhältlich. Was Euch genau in unserer Korn-Titelstory sowie in unseren Storys u.a. zu White Lies, Versengold, Amorphis, Dave Gahan & Soulsavers sowie Division:Dark erwartet, erfahrt Ihr hier … 

NightNight: Neue Videosingle „Leaves“

nightnight leaves foto.jpg

 

NightNight: Neue Videosingle „Leaves“

Das Electro-Projekt NightNight rund um Multiinstrumentalistin Yasmin Maryam Haddad veröffentlicht nächste Woche ihr Debütalbum. Heute ist als Vorgeschmack eine weitere Single inklusive Video erschienen – wir haben das Musikvideo zu „Leaves“ für Euch!

NightNight: Videosingle „Love Decayed“ veröffentlicht

nightnightlovedecayed

NightNight: Videosingle „Love Decayed“ veröffentlicht

Die vielversprechende Newcomerin Yasmin Maryam Haddad aka NightNight hat die dritte Single vom kommenden Album „Love Decayed“ veröffentlicht. Es handelt sich dabei um den Titeltrack des Albums – das Musikvideo seht Ihr hier!

NightNight: neue Videosingle „Maybe It’s Too Late“ veröffentlicht

nightnightmaybeitstoolate

NightNight: neue Videosingle „Maybe It’s Too Late“ veröffentlicht

Nach der von Lord Of The Lost-Frontmann Chris Harms co-produzierten Single „Ashes“ ist nun der zweite Track von NightNight aus dem kommenden Debütalbum „Love Decayed“ erschienen. Die Nummer trägt den Titel „Maybe It’s Too Late“ und hat ein eigenes Video spendiert bekommen!