Die Qual der Wahl: Jetzt einen unserer vier Kalender 2023 zum Weihnachtsfest verschenken!

Die-Qual-der-Wahl-Jetzt-einen-unserer-vier-Kalender-2023-zum-Weihnachtsfest-verschenken.jpg

Die-Qual-der-Wahl-Jetzt-einen-unserer-vier-Kalender-2023-zum-Weihnachtsfest-verschenken.jpg

Die Qual der Wahl: Jetzt einen unserer vier Kalender 2023 zum Weihnachtsfest verschenken!

Auch dieses Jahr bieten wir Euch wieder vier verschiedene exklusive Kalender fürs kommende Jahr 2023: Von den allseits beliebten Gothic-Fetisch- und Tattoo Inferno-Optionen mit kunstvoller Fotografie bis hin zu The Cure– und Depeche Mode-Kalendern kommt jeder auf seine Kosten. Natürlich kommen alle vier Optionen mit ansprechender Lektüre und eignen sich perfekt als Weihnachtsgeschenke!

Die Qual der Wahl: Vier exklusive Kalender für 2023

die-qual-der-wahl-vier-exklusive-kalender-fuer-2023-zensiert.jpg

die-qual-der-wahl-vier-exklusive-kalender-fuer-2023-zensiert.jpg

Die Qual der Wahl: Vier exklusive Kalender für 2023

Auch dieses Jahr bieten wir Euch wieder vier verschiedene exklusive Kalender fürs kommende Jahr 2023: Von den allseits beliebten Gothic-Fetisch- und Tattoo Inferno-Optionen mit kunstvoller Fotografie bis hin zu The Cure– und Depeche Mode-Kalendern kommt jeder auf seine Kosten. Natürlich kommen alle vier Optionen mit ansprechender Lektüre!

Spotify-Playlist der Woche: Genre-Guide Gothic Rock

goth.jpg

Spotify-Playlist der Woche: Genre-Guide Gothic Rock

18 Stunden Gothic Rock von Sisters Of Mercy, The Mission, Fields Of The Nephilim, Wisborg, Nosferatu, The Cult, Lacrimas Profundere, Love Like Blood, HIM, Dreadful Shadows, Zeraphine, NFD, The Garden Of Delight, Scream Silence, Down Below, Evereve, The Cascades, End Of Green, To/Die/For u. v. m.

Videoklassiker: Crematory und die Tränen der Zeit

crematory tears of time.JPG

Videoklassiker: Crematory und die Tränen der Zeit

Angesichts der Aussicht auf ein neues Crematory-Album widmen wir den Gothic-Metal-Veteranen heute auch unseren Videoklassiker der Woche. Diese Hymne ist wohl der mit Abstand bekannteste Song der Band.

Stylische Wandkalender 2022 – die Qual der Wahl

kalender2022KLEIN

Stylische Wandkalender 2022 – die Qual der Wahl

Habt Ihr schon Kalender für das neue Jahr? Wir haben gleich vier verschiedene im Angebot, die es in sich haben: Ob finstere Fantasy-Kunst mit dem “The Divine Art”-Kalender, tätowierte Models mit dem Tattoo Inferno-Kalender, ultra rare Depeche Mode-Fotos mit dem DM-Kalender oder heiße Gothic-Models mit dem Gothic-Fetisch Kalender – da ist für jeden was dabei. Natürlich kommen alle vier mit spannender Lektüre!

Stylische Wandkalender 2022 – die Qual der Wahl

kalender2022KLEIN

Stylische Wandkalender 2022 – die Qual der Wahl

Habt Ihr schon Kalender für das neue Jahr? Wir haben gleich vier verschiedene im Angebot, die es in sich haben: Ob finstere Fantasy-Kunst mit dem “The Divine Art”-Kalender, tätowierte Models mit dem Tattoo Inferno-Kalender, ultra rare Depeche Mode-Fotos mit dem DM-Kalender oder heiße Gothic-Models mit dem Gothic-Fetisch Kalender – da ist für jeden was dabei. Natürlich kommen alle vier mit spannender Lektüre!

Spotify-Playlist der Woche – Genre Guide: Gothic Metal

gothic metal spotify

Spotify-Playlist der Woche – Genre Guide: Gothic Metal

Mehr als 12 1/2 Stunden Gothic- und Goth Metal von Paradise Lost, Moonspell, My Dying Bride, Tiamat, The Gathering, Lake Of Tears, Lacrimosa, Tristania, Theatre Of Tragedy, Crematory, Orphanage, Within Temptation, Lacuna Coil, Draconian, Mourning Sun, Moonspell, Evanescence und vielen mehr.

The Mission: Trippel-Vinyl- und CD-Boxen angekündigt

themiss

themiss

The Mission: Trippel-Vinyl- und CD-Boxen angekündigt

Die Goth-Rock-Veteranen The Mission haben neue Boxsets angekündigt! “The Mission Collected” wird auf Trippel-Vinyl und auf Trippel-CD erscheinen und sämtliche Singles sowie einige Fan-Favorites aus der 35-jährigen Bandkarriere beinhalten.

Paradise Lost: “The Lost And The Painless”-Boxset angekündigt

paradfise

paradfise

Paradise Lost: “The Lost And The Painless”-Boxset angekündigt

In diesem Jahr feiert das Paradise Lost-Zweitwerk “Gothic” 30-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass hat die Band ein umfangreiches 7-Disc-Boxset mit dem Titel “The Lost And The Painless” sowie hochwertige Neuauflagen für November angekündigt!

Darkstore – von der Szene für die Szene

Darkstore1

Darkstore1

Darkstore – von der Szene für die Szene

Vom Nebenzimmer eines Second-Hand-Geschäfts zu einem der bekanntesten Szene-Stores überhaupt: Der Darkstore wurde 1997 als Franchise in Cottbus eröffnet und ist nun, über 25 Jahre später, längst in Berlin ansässig. Für Bewohner und Besucher aus der Szene ein absolutes “must see”.

Spotify-Playlist der Woche – Genre Guide: Gothic Metal

gothic metal spotify

gothic metal spotify

Spotify-Playlist der Woche – Genre Guide: Gothic Metal

11 Stunden Gothic- und Goth Metal von Paradise Lost, Moonspell, My Dying Bride, Tiamat, Lacrimosa, Theater Of Tragedy, Within Temptation, Lacuna Coil, The Gathering, Mourning Sun und vielen mehr.

Spotify-Playlist der Woche – Genre Guide: Gothic Rock

goth

goth

Spotify-Playlist der Woche – Genre Guide: Gothic Rock

Mehr als 16 Stunden Gothic Rock von den Erfindern, den Inspirierten und Innovatoren. The Sisters Of Mercy, The Mission, Love Like Blood, Fields Of The Nephilim, Wisborg, Nosferatu, The Cult, Lacrimas Profundere,The Merry Thoughts, Tunes Of Dawn, Still Patient?, Aeon Sable, HIM, Dreadful Shadows, Ikon, NFD und vielen mehr!

Festivalsommer 2020 – erlebt das M’era Luna bei Euch zuhause

200710meralunacryptedition

200710meralunacryptedition

Festivalsommer 2020 – Erlebt das M’era Luna bei Euch zuhause 

Eines der größten Gothic-Festivals trotzt der Coronakrise und bringt Euch in einem Monat am 08.08.2020 das Flair des Festivals in Eure eigenen vier Wände, in den Garten, das Campinghaus oder wo auch immer ihr es hin haben mögt. Wie ist das möglich? Erfahrt es bei uns. 

Schwarze Lippen im neuen Video von Powerman 5000

black lipstick

black lipstick

Schwarze Lippen im neuen Video von Powerman 5000

Poweman 5000, die Electro-Metal-Band aus Boston, hat in ihrem neuen Video musikalisch viel experimentiert. Das Ergebnis „Black Lipstick“ ist mit seiner düsteren Ausrichtung auch für Anhänger der Schwarzen Szene interessant. Lest hier alles zum neuen Video und kommenden Album.