Sonic Seducer 03/2024 + CD: Leaves’ Eyes – Myths Of Fate – (exklusiv Track!) + Depeche Mode + Einstürzende Neubauten + Loreena McKennitt + OMD + Kirlian Camera + Xmal Deutschland + Ministry + The Jesus And Mary Chain + KMFDM

sonic-seducer-03-2024-news
Sonic Seducer 03/2024 + CD: Leaves’ Eyes – Myths Of Fate – (exklusiv Track!) + Depeche Mode + Einstürzende Neubauten + Loreena McKennitt + OMD + Kirlian Camera + Xmal Deutschland + Ministry + The Jesus And Mary Chain + KMFDM

Sonic Seducer 03/2024 + CD: Leaves’ Eyes – Myths Of Fate – (exklusiv Track!) + Depeche Mode + Einstürzende Neubauten + Loreena McKennitt + OMD + Kirlian Camera + Xmal Deutschland + Ministry + The Jesus And Mary Chain + KMFDM

Sie zählen zur Speerspitze der Symphonic-Metal-Szene. Leaves‘ Eyes veröffentlichen ihr neues Album „Myths Of Fate“. Es erwartet Dich eine umfangreiche Titelstory mit tiefgreifenden Interviews zu den historischen und mythologischen Hintergründen. Auf unserer CD-Beilage befindet sich außerdem ein exklusiver Sonic-Seducer-Remix von „Who Wants To Live Forever“.+++ Depeche Mode-Fans aufgepasst! Diesmal präsentieren wir Dir gleich mehrere Live-Berichte der „Memento Mori“-Tour und jede Menge exklusive Fotos der atemberaubenden Tour! +++ Den ersten Teil unserer Interview-Reihe der einzigartigen Ausnahmeformation Einstürzende Neubauten findest Du in dieser Ausgabe. +++ Xmal Deutschland waren in den Achtzigern genreprägend für die Gothic-Szene. Wir blicken in unserem History-Special zurück und sprachen darüber hinaus mit Sängerin Anja Huwe über ihr erstes Solo-Album. +++ „Hopiumforthemasses“ nennt sich das neue Werk von Ministry, zu dem wir ein intimes Interview geführt haben. Die Band ziert diesmal das Cover unseres Samplers und ist mit dem Song „New Religion“ vertreten. +++ Loreena McKennitt erläuterte uns tiefschürfend, die Geheimnisse ihrer Songs auf dem neuen Album „The Long Way Home“. +++ Das Ergebnis steht fest!  Wir stellen Dir die vier Gewinnerbands unseres Battle Of The Band Contests 2023 vor.

Mehr Infos unten!


Sonic Seducer 03/2024 + CD: Leaves’ Eyes – Myths Of Fate – (exklusiv Track!) + Depeche Mode + Einstürzende Neubauten + Loreena McKennitt + OMD + Kirlian Camera + Xmal Deutschland + Ministry + The Jesus And Mary Chain + KMFDM und mehr! HIER bestellen!

Leaves Eyes Myths Of Fate Ministry Sonic Seducer 03-2024

Leaves‘ Eyes

Alexander Krull und Elina Siirala trafen sich nach ihrem Trip im Kreise moderner Wikinger und den Leaves’-Eyes-Auftritten im Rahmen von 70.000 Tons Of Metal mit uns, um über das neue Album „Myths Of Fate“ zu sprechen, das eine andere Richtung einschlägt als „The Last Viking“. Es entführt uns ins Reich der Götter und Ungeheuer, der magischen Schwerter und Heerscharen, die sich im Jenseits tummeln. In unserer großen Titelstory erfahrt ihr mehr über die jüngste Veröffentlichung der Band, die Thor – so heißt es gerüchteweise – als „echten Hammer“ bezeichnet haben soll. Auf unserer CD-Beilage findest Du den exklusiven Sonic-Seducer-Remix von „Who Wants To Live Forever“.

Depeche Mode

Natürlich ließen wir es uns nicht nehmen Depeche Mode erneut bei ihren bombastischen Konzerten zu besuchen. Wir haben uns nicht nur die Show in Hamburg angesehen, wir waren auch in Amsterdam dabei und präsentieren Dir ein umfangreiches Tourbook mit jeder Menge exklusiven und atemberaubenden Bildern. Außerdem berichten wir Dir von der Zusammenarbeit der Band mit der Uhren-Firma Hublot und ihr Engagement für Charity-Events.

Einstürzende Neubauten

Ob Bands wie Depeche Mode, Nine Inch Nails und Tool oder Filmemacher wie Christoph Schlingensief, Wim Wenders und Quentin Tarantino – das sind nur wenige von unzähligen internationalen Größen aus nahezu allen Bereichen der Kunst und Kultur, die in den letzten vier Dekaden vom bahnbrechenden Schaffen der Einstürzenden Neubauten inspiriert wurden. Auf ihrem kommenden Album „Rampen: apm (alien pop music)“ bewegen sich die Berliner Industrial-Pioniere weit zurück zu ihren Anfängen, um im April ihr wohl experimentellstes Werk seit Jahren vorzulegen. Den ersten Teil unserer Interview-Reihe findest Du in dieser Ausgabe.

Xmal Deutschland & Anja Huwe

Mit Songs wie „Incubus Succubus“ oder „Qual“ sowie Alben wie „Fetisch“, „Tocsin“ und „Viva“ haben Xmal Deutschland  Anfang der 1980er Jahre als erste rein weibliche Band die deutsche Gothic-Szene geprägt. Knapp dreieinhalb Dekaden nach ihrer Auflösung erscheint jetzt die von der ehemaligen Frontfrau Anja Huwe zusammengestellte Compilation „Early Singles 1981-1982“, auf der noch einmal auf das frühe Schaffen der Pionierformation zurückgeblickt wird. Außerdem veröffentlicht Huwe mit „Codes“ parallel ihr Solodebüt, auf dem sie sich heute von einer ätherisch-düsteren Seite präsentiert

Ministry

„Wir waren schon immer eine Band, die vehement den ganzen Mist thematisiert hat, der auf der Welt geschieht“, stellt Al Jourgensen fest und lacht trocken. „Im Moment stecken wir wirklich bis zum Hals im Misthaufen!“ Entsprechend gibt das 16. Album von Ministry den Verursachern der Misere und den Ignoranten einmal mehr ordentlich Kontra. Der Titel: „Hopiumforthemasses“. Wir haben ein intimes Interview mit Jourgensen geführt, noch dazu ziert Ministry das Cover unseres beiliegenden Samplers und darauf ist auch der famose Song „New Religion“ zu finden.

Loreena McKennitt

Es war lange ruhig um Loreena McKennitt. Jahrelang war sie regelmäßiger Gast auf den europäischen Bühnen, doch seit der Corona-Pandemie hat man sie diesseits des Atlantiks nicht mehr gesehen. Das ändert sich jetzt, denn im März ist sie mit ihrem 1991er Durchbruchsalbum „The Visit“ auf Tour. Bevor es auf große Konzertreise geht, steht noch die Veröffentlichung eines neuen Live-Albums an. Die Folksongs auf „The Road Back Home“ führen McKennitt tief in die Vergangenheit.

Die volle Ladung Electro, Darkwave & Synth Pop

Allen Liebhabern der elektronischen Genres möchten wir diese Ausgabe besonders ans Herz legen. Dabei sind Interviews mit: Funker Vogt, Brittany Bindrim (I:Scintilla), Black Nail Cabaret, Chiasm, Data Void, Gusten (Leæther Strip), KMFDM, Michael McCain, unitcode:machine, yelworC, Zanias, Kirlian Camera oder auch Ministry.

Die volle Breitseite (Goth)Rock & Metal & Folk

Auch für Fans (goth)rockiger, post-punkiger und metallischer Klänge hat diese Ausgabe viel zu bieten. Wir führten unter anderem Interviews mit New Years Day, Aborted, Dragonforce, Suldusk, Ministry, Mr. Irish Bastard, Sivert Høyem, Hell Boulevard, Vlad In Tears, Blind Channel, Bülent Ceylan vs Saltation Mortis oder Wisborg um nur eine Handvoll dieser Perlen zu nennen.

Außerdem gibt es u.a. Folgendes:

Wir besuchten Konzerte von OMDSchattenmann & Wisborg +++ Auch bei The Jesus And Mary Chain gab es anlässlich ihres neuen Werkes genügend Gesprächsstoff. +++ Die Electro-Pioniere von KMFDM überraschten uns mit ihrem neuen Longplayer „Let Go“. +++ Bei The Cassandra Complex ist 2024 so einiges los. Wir sprechen mit ihnen über ihr aktuelles ReRelease, über ihre Tour und vieles mehr. +++ Für alle Liebhaber von Industrial Rock und Industrial Metal gibt es einen umfangreichen Genre-Guide, der die Anfänge bis hin zur Gegenwart des Genres beleuchtet.

Alle Artists auf einen Blick:

A Burial At Sea, Aborted, Adversus, Amaranthe, Alestorm, Before The Dawn, Brittany Bindrim, Black Nail Cabaret, Blind Channel, Borknagar, The Cassandra Complex, Bülent Ceylan & Saltatio Mortis, Chiasm, [D]Cyte, Data Void, Depeche Mode, Dragonforce, Einstürzende Neubauten, Funker Vogt, Golden Apes, Gusten, Hammer King, Jeremy Harry Harris, Hell Boulevard, Sivert Høyem, Anja Huwe, The Jesus And Mary Chain, Khold, Kirlian Camera, Klez.e, KMFDM, Kontravoid, Fiona Limar, Liv Kristine, Leaves’ Eyes, Louise Lemón, Lucifer, Michael McCain, Loreena McKennitt, Metalite, Midas Fall, Ministry, Modern English, Mr. Irish Bastard, Myrath, Nachtfalter, New Years Day, Nonexister, OMD, John J. Presley, Schattenmann, Spectres, Scott Stapp, Suldusk, Twin Tribes, unitcode:machine, Vlad In Tears, Torsten Weitze, Wisborg, Xmal Deutschland, yelworC, Zanias

Die Beilagen-CD „Cold Hands Seduction Vol. 256“ bietet Dir wieder 17 spannende Tracks aus den unterschiedlichsten musikalischen Genres:

Hier geht es zum Tracklisting!

WELTWEITE LIEFERUNG / WORLDWIDE DELIVERY


(KM)

NEUE AUSGABE

Sonic Seducer 04/2024 + CD: Combichrist (exklusiv Track!) + Depeche Mode + ASP + Project Pitchfork + Einstürzende Neubauten + Then Comes Silence + The Vision Bleak + Saltatio Mortis + Feuerschwanz

NEWSLETTER

Produkte

*Affialite-Link / Werbung