Review

Artist: :WUMPSCUT:

Titel: Ich will dich (MCD)"

Knapp 23 Minuten Spielzeit verteilen sich auf vier “Ich will dich”-Versionen und den Das Ich Remix von “Flucht”. Das Intro und der :W: Slut Remix sind dabei der Albumversion entnommen beziehungsweise dieser sehr ähnlich. Der :W: Harsh Remix kommt ohne den stringenten Beat aus und betont die düstere Atmosphäre mit Extraverzerrungen der Vocals. Forma Tadre lassen sich beinahe acht Minuten lang als Remixer blicken, aber ihre zurückgelehnte, auf Gesang und Stampfbeat verzichtende Version verleiht dem Track zwar eine neue Note, nur wird er dadurch auch seiner wesentlichen Merkmale beraubt. Ruhigere Phasen kann Herr Ratzinger selbst besser machen, so daß der Remix meiner Meinung nach langweilig und damit überflüssig ist. Das Ich haben den monotonen Rhythmus von Flucht aufgelockert und leicht verlangsamt, ohne den markanten Refrain aufzugeben. Das ist gelungen. Insgesamt eine für :Wumpscut:-Verhältnisse eher schwache Maxi-CD und somit in erster Linie für Versionenfetischisten geeignet, aber vergeßt nicht, zum Album zu greifen, sofern ihr es noch nicht habt.

Veröffentlicht: 1999

1999 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 1999

Produkte

Reviews

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS