Review

Artist: USURPER

Titel: Usurper II: Skeletal Season

Ein drittes, eigenständiges Album abseits der momentanen Musiktradition von Black Metal wie Mayhem, Marduk und Verkaufsschlagern wie Dimmu Borgir oder Emperor. Die Amerikaner, welche im ü£brigen schon die Ehre hatten mit Dark Funeral und Cradle Of Filth aufzutreten, spielen einfach Usurper Metal, den sie als eine Mischung aus der alten Kunst des Black-/Thrash Metal mit traditionellen und experimentellen Einflüssen zu beschreiben versuchen. Im Ganzen ist dieses Album von schweren Tönen geprägt, verläuft schleppend, ohne kreischende Laute, aber leider auch ohne großartige Abwechslung oder Höhepunkte. Die Band hat ihren eigenen Stil, den sie auch durchzieht bis zum bitteren Ende. Den heutigen, etwas softeren Anhängern des Death/Thrash müßte dieses Album ein wahres Schmankerl sein.

Veröffentlicht: 1999

1999 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 1999

Produkte

Reviews

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS