Review

Artist: TULUS

Titel: Evil 1999

Rockig böses Album mit einigen guten Ideen, aber auch mit sehr seltsamen Parts. Das Cover der neuen CD schließt sich dem des alten Albums an, mal wieder vom Bild eines weder schönen noch interessanten Menschens geschmückt. In einen Kartoffelsack gehüllt und mit bösem Blick versucht man, Eindruck zu schinden. Hinten wieder der Mäc mit seinen zwei Pipi Langstrumpf Zöpfchen und rotem Kußmund. Aber was lästere ich über das Outfit, die inneren Qualitäten zählen ja angeblich. Noch mal von vorn. Black Metal und Rock-Elemente scheinen unter einer Decke zu stecken, was die CD dennoch nicht besonders ausgefallen klingen läßt. Manchmal etwas dünner Sound, aber zumindest keine Gulli-Hall-Produktion. Ziemlich durchschnittliches Material, das anfangs durch Mittelteile überzeugt, dann aber schnell nerven kann, auch, wenn es nur 35 Minuten auszuhalten gilt. Etwas unkoordiniert.

Veröffentlicht: 1999

1999 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 1999

Produkte

Reviews

No results found.

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS