Review

Artist: SOUNDTRACK / SOUNDTRACK

Titel: Lost Highway / "Command & Conquer"

ü£ber das Für und Wieder von Soundtracks und ähnlichen Koppelungen ließe sich vortrefflich manch streitige Minute verbringen. Nicht so allerdings bei den beiden vorliegenden Filmmusiken. Zum einen soll hier die Rede sein von “Lost Highway”, dem neuen und äußerst schwer zu durchdringenden Meisterwerk von Kult-Regisseur David Lynch, der die Welt schon mit Streifen wie Eraserhead, Blue Velvet oder Nacked Lunch erfreuen konnte. Nicht nur, daß auf diesem wirklich gelungenen und hochkarätigen Soundtrack momentan angesagte Bands wie Nine Inch Nails (neuer Song!!!), Marilyn Manson, Rammstein oder David Bowie zu finden sind, er beinhaltet auch noch die original Scores von Filmkomponist Angelo Badalamenti, die diese CD zu etwas ganz besonderem machen. Eine Compilation, die man entgegen vielen anderen Soundtracks auch genießen kann, ohne die Bilder (schon) gesehen zu haben. / Ein anderes Beispiel für einen anspruchsvollen und qualitativ hochwertigen Soundtrack ist die Begleit-DoCD zu dem Computerspiel “Command & Conquer” aus den Kreativ-Labors der Edel Company. Ebenso wie sein Vorgänger werden neben Kapellen wie The Prodigy, Laibach oder Strapping Young Lad auf der zweiten CD Original-Themes aus dem Computerspiel dem Konsumenten zugänglich gemacht. Sehr industrielle und atmosphärische Endzeitmusik nicht nur für den Computerfreak.

Veröffentlicht: 1997

1997 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 1997

Produkte