Review

Artist: RESIDENTS

Titel: Roadworms - The Berlin Sessions

Ein gutes Jahr ist es her, seit die Residents mit ihrem “Wormwood”-Programm hiesige Bühnen bespielten und mit “Roadworms” liegt nun ein Live-Mitschnitt des Sets vor. Für eine Band wie die Residents tat es natürlich kein normaler Konzertmitschnitt, so daß die Band am 07. Juli ein spezielles Konzert im SFB Sendesaal gab, bei der sie sowohl unmaskiert als auch vor leeren Rängen auftraten. Hintergrund dieser Idee war, sich durch den Verzicht auf die Performance, Masken und Kostüme stärker auf das Wesentliche, sprich die Musik, konzentrieren zu können. Und je nach persönlichen Vorlieben ist diese auf “Roadworms” (ebenso wie auf der Studioversion “Wormwood”) für Residents-Verhältnisse erfreulich oder erschreckend zu- und eingänglich. Musikalische Demontage oder Destruktion findet diesmal nicht statt, statt dessen beleuchten die Residents auf dunkler Rockbasis die noch dunkleren Stellen der Bibel und legen damit vielleicht den Köder aus, um den Nachwuchs an “Meet The Residents” oder “Eskimo” heranzuführen. Nach fast dreißigjährigen Verdiensten um randständige Musik soll es auch den Residents vergönnt sein, einmal mit musikalisch leichterer Kost aufzuwarten.

Veröffentlicht: 2000

2000 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 2000

Produkte

Reviews

No results found.

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS