Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: Psy’Aviah

Titel: Seven Sorrows, Seven Stars

Psy’Aviah
„Seven Sorrows, Seven Stars”
(Alfa Matrix/Soulfood)
Tja, was soll man dazu sagen? Soll man einer Band eine extraordinäre Kreativität attestieren, weil sie für 15 Songs 13 verschiedene Sänger(innen) ans Mikrofon stellt? Soll man sie rühmen, weil sie sich in mindestens sieben verschiedenen Genres austobt, anstatt sich auf eines zu konzentrieren? Was genau macht diese Strategie denn mit einem Album? Verwässert sie nicht all das, wofür eine Band vielleicht mal gestanden hat (oder stehen sollte)? Führt sie nicht dazu, dass niemand mehr einen Song dieser Band spontan als den ihren identifizieren kann, einfach weil sie für keinen bestimmten Stil mehr steht, kein Alleinstellungsmerkmal mehr vorweisen kann? Genauso verhält es sich mit Psy’Aviah und ihrem Album „Seven Sorrows, Seven Stars”, das von TripHop über Eurodance, von Ambient bis Pop nahezu jede Musikrichtung streift, die in den vergangenen zwanzig Jahren mal hip oder zumindest halbwegs populär war. Mit Sängern, die auf ihre höchsteigene Art zwar gut, aber letztlich doch auch austauschbar sind – weil sie die jeweiligen Songs weder selbst geschrieben haben, geschweige denn für den Stil stehen, den diese verkörpern. Agreabel anhören kann man sich das sicher, nur, was bleibt letztlich davon hängen?
Marc Urban

Veröffentlicht: 05/2016

Hier findest du Sonic-Seducer Ausgaben aus dem Jahr 2016

Produkte

Sonic Seducer 07-08/2024 Visions Of Atlantis (exklusiv Remix!) + CD + 30-Jahre-Jubiläum (+ 16 Seite..
Depeche Mode Memento Mori – Edition lim. 999 Exemplare: Nachfolge-Album in Sicht? + Kunstdruck Tour-..
LIMITED Edition: Rammstein Live 2024 – 10 Seiten + spektakuläre Fotos + XXL-Foto-Collage zum Aus..
Sonic Seducer 06/2024: dArtagnan + Rammstein + Mark Benecke + WGT-Special + Solar Fake + Billy Idol ..

Reviews

Psy’Aviah

Lightflare

/5

Patriarchs In Black

Visioning

/5

Gulvøss

The Perfect Symphony

/5

dArtagnan

Herzblut

/5

Vuur & Zijde

Boezem

/5

Visions Of Atlantis

Pirates II - Armada

/5

Jezibaba

A Wicked Breath Of Death

/5

LIMBONIC ART

Opus Daemoniacal

/5

Alcest

Les Chants De L’Aurore

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS