Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: OASIS

Titel: Familiar To Millions

Wer The House Of LoveÔÇÖs „Beatles And The Stones“ kennt, der weiß, daß es von manchen Bands von Zeit zu Zeit immer wieder Songs gibt, die einen selbst in schlechtesten Lebenslagen niemals im Stich lassen. Songs, die Kraft geben, Mut, Trost oder was auch immer gerade von Nöten ist. Aufbau Innen. Oasis war schon immer eine dieser Gruppen mit dem seltenen Talent für das Schreiben solch nützlicher Stücke. Je mehr sich die Brüder Liam und Noel Gallagher fetzten, so schien es, desto bessere Lieder entstanden auf ihren Alben. Lieder, mit denen in der Tat Millionen Menschen vertraut sind und von denen nun 18 in Echtzeit-Versionen auf zwei Silberlingen vorliegen. Nicht alle sind Klassiker und „Familiar To Millions“ ist auch keine Live-Best Of, sondern einfach ein Mitschnitt eines Oasis Konzerts vor großem Haus. Nicht mehr, nicht weniger. Geradeaus gespielter Rock ÔÇÿN Roll ohne überflüssigen Schnickschnack, gut zwei Stunden Stadion-Rock vom besten, was Großbritannien momentan musikalisch zu bieten hat. Zwanzig Jahre nach Auflösung der Beatles stellen sich vier ihrer größten Fans in die ausverkaufte Wembley Arena und stürzen die 70.000köpfige Zuhörerschaft mit jedem ihrer Songs in ein Wechselbad der Gefühle. Von kühl koks-rockend über typisch gallagherÔÇÖsche Kopf-Hoch-Lieder bis zu sämtliche Pärchen in leidenschaftliche Knutschereien im flackernden Schein der Feuerzeuge (respektive im neuerdings immer öfter gesehenen fluoreszierenden Leuchten der Handy-Displays) verwickelnde Schmuseballaden. Die Gallaghers live in concert. Mal rebellisch, mal traurig, mal wütend, dann wieder fast schüchtern und verliebt. Live is live, volles Programm. Von „FuckinÔÇÖ In The Bushes“, „Go Let It Out“ über „Supersonic“, „Shakermaker“, „Stand By Me“ bis „Wonderwall“, „DonÔÇÖt Look Back In Anger“, „Live Forever“ und „Champagne Supernova“. Für jeden ÔÇÿwas dabei heutÔÇÖ Nacht. Sogar die unvermeidlichen Cover von Neil Young („Hey Hey, My My“) und den Fab Four („Helter Skelter“) kommen wie die eigenen Songs rüber. Liam motzt wie immer, alles in Ordnung bei den Gallaghers. Ein Abend mit Oasis. Schön.

Veröffentlicht:

findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr

Produkte

Sonic Seducer 05/2024 Saltatio Mortis Finsterwacht + CD + Mittelalter-Special: Within Temptation + L..
LIMITED Sonic Seducer 05/2024: Saltatio Mortis FINSTERWACHT 10 Seiten, Lim.-Bundle 299 Ex.: XL-Plaka..
Saltatio Mortis Finsterwacht exklusiv limited ‚Signature Shirt‘ Herren T-Shirt..
Saltatio Mortis Finsterwacht exklusiv limited ‚Signature Shirt‘ – Damenshirt..

Reviews

OASIS

Heathen Chemistry

/5

OASIS

Standing On The Shoulder Of Giants

/5

Principe Valiente

In This Light

/5

Combichrist

CMBCRST

/5

PAIN

I Am

/5

Mick Harvey

Five Ways To Say Goodbye

/5

FUNKER VOGT

Final Construct

/5

DIARY OF DREAMS

Under A Timeless Spell

/5

Thief

Bleed Memory

/5

ARÐ

Untouched By Fire

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS