Review

Artist: O.S.T.

Titel: Psycho

Mutter, oh Gott! Mutter… Mit dem Remake dieses großen Filmes kam im letzten Monat einer der Meilensteine in der Geschichte der bewegten Bilder zurück in die Lichtspielhäuser. Neben der Frage nach einer möglichen Renaissance von Duschvorhängen oder der Unsinnigkeit einer Neuverfilmung eines perfekten Hitchcock-Werkes sollte an dieser Stelle vielmehr Augenmerk auf den dazugehörigen Score gelegt werden. Neben den Original-Themes von Danny Elfmann gibt es neuzeitlich Durchwachsenes von beklemmend-paranoid bis cool-abgedreht von Rob Zombie, Teddy Thompson (der Super-Tip für ewig mißverstandene Serial-Killer), Girls Against Boys und Mono. Besonders dumm fallen hier nur wie immer die senilen Pet Shop Boys auf, die sich mit ihrem “Screaming” meine uneingeschränkte Mißgunst zugezogen haben. Ansonsten stellt der Soundtrack nicht nur die passende Hintergrundmusik zum Duschen, Morden oder Mumifizieren dar, sondern ist auch für weniger ausgefallene Hobbies gut geeignet. Nichts desto trotz sollte man sich vorher den Film ansehen. Check in. Relax. Take a shower…

Veröffentlicht: 1999

1999 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 1999

Produkte

Reviews

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS