Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: NEEDLE SHARING VS. M??

Titel: Mono Brutal 12"

Ein nettes Konzept steckt hinter dieser 12″. Needle Sharing und der Panacea Nebenarm mü liefern ihre Versionen von zwei Tracks ab, wobei allerdings leider nicht ersichtlich ist, aus welcher Feder das Material denn nun ursprünglich überhaupt stammt. Bei Needle Sharing hat man die Wahl zwischen gängigem Electro-Industrial und einem Elektro-Track mit besonders fettem ‘k’, welcher mir ein wenig an LFO’s Hit “Tied Up” angelehnt scheint und dementsprechendes Tanzflur-Potential enthält. mü hingegen geht in zwei seiner drei Beiträge eher zurückhaltend zu Werke und setzt punktuell allerlei Noise-Samples ein, und klingt damit deutlich gereifter als noch auf dem “14id1610s” Album, welches über weite Strecken sehr beliebig wirkte. Beim dritten Track geht’s unter Mitwirkung von Problem und unter Einbeziehung von Beats und Vocal-Samples etwas flotter zur Sache.

Veröffentlicht: 2000

2000 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 2000

Produkte

Sonic Seducer 03/2024 + CD: Leaves Eyes – Myths Of Fate – (exklusiv Track!) + Depeche Mode + Einstü..
Sonic Seducer 03/2024 + CD: Depeche Mode “Memento Mori Tour”-4 Seiten live 2024-exklusive Fotos, Le..
Sonic Seducer 02/2024 + CD: Hell Boulevard (exklusiv Track!) + Rammstein + Lord Of The Lost + Eisbre..
LIMITED Sonic Seducer 12/2023 – 01/2024: Lord Of The Lost “Weapons Of Mass Seduction” Lim.-Bun..

Reviews

No results found.

Loreena McKennitt

The Road Back Home

/5

Midas Fall

Cold Waves Divide Us

/5

Hell Boulevard

Requiem

/5

KIRLIAN CAMERA

Radio Signals For The Dying

/5

Illumishade

Another Side Of You

/5

JOACHIM WITT

Fels in der Brandung

/5

WISBORG

Wisborg

/5

NEW MODEL ARMY

Unbroken

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS