Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: MELECHESH

Titel: Djinn

Komisch! Kaum erhebt sich aus einem Staate wie Israel eine Black Metal-Band, die ein bißchen orientalisches Gedudel in ihren ansonsten typischen Schwarzwurzeltee mit einfließen läßt, schon spricht ein Teil der Presse von einer der interessantesten Black Metal-Entdeckungen seit Monaten. Klar, es ist reichlich ungewöhnlich, daß eine Band aus dem heiligen Land sozusagen unheilige Musik spielt, aber trotz Exotenbonus würde ich Melechesh nur knapp überm Durchschnitt ansiedeln. Die mittlerweile nach Holland umgezogene Combo nervt mit langweiligen Riffs und viel zu langen Songs, die selten auf den Punkt kommen. Allerdings muß ich schon eingestehen, daß die exotisch klingende Melodieführung äußerst originell ist, sie verträgt sich meiner Meinung nach nur nicht mit einer extremen Musikrichtung wie dem Black Metal. Da ändert auch die Tatsache nichts, daß mit Absu-Drummer Proscriptor ein wahrer Kenner der Szene mit an Bord ist. Durchwachsen!

Veröffentlicht:

findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr

Produkte

Sonic Seducer 02/2024 + CD: Hell Boulevard (exklusiv Track!) + Rammstein + Lord Of The Lost + Eisbre..
LIMITED Sonic Seducer 12/2023 – 01/2024: Lord Of The Lost “Weapons Of Mass Seduction” Lim.-Bun..
Tarja – Dark Christmas: Sonic Seducer 12/2023 – 01/2024 limited-Bundle + Sticker..
Sonic Seducer 03/2024 + CD: Leaves Eyes – Myths Of Fate – (exklusiv Track!) + Depeche Mode + Einstü..

Reviews

MELECHESH

Enki

/5

MELECHESH

Sphynx

/5

Hell Boulevard

Requiem

/5

KIRLIAN CAMERA

Radio Signals For The Dying

/5

Illumishade

Another Side Of You

/5

JOACHIM WITT

Fels in der Brandung

/5

WISBORG

Wisborg

/5

NEW MODEL ARMY

Unbroken

/5

Chelsea Wolfe

She Reaches Out To She Reaches Out To She

/5

Health

Rat Wars

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS