Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: MARC ALMOND

Titel: Open All Night

Nachdem sich vor einigen Monaten bereits Siouxsie Sioux und Blondie recht eindrucksvoll zurückgemeldet haben, nimmt das Jahr der Comebacks nun mit Ex-Soft Cell-Sänger Marc Almond seinen Fortgang. Allein, die Synthie-Pfade von einst hat der exzentrische Performer schon vor langer Zeit verlassen. Auf „Open All Night“ widmet er sich dagegen so unterschiedlichen Stilen wie TripHop, Gospel und R’n’B. Als Verstärkung lädt sich der Engländer die Sneaker Pimps-Sängerin Kelly Ally für das herrlich groovende „Almost Diamonds“ sowie besagte Siouxsie für ein Duett bei „Threat Of Love“ ein. ü£ber allem thront jedoch das fast schon beschwingt-heitere „Tragedy“, welches Almond wohl bereits in Kürze zu neuen Ehren verhelfen wird. Solche Comebacks sind uns immer willkommen!

Veröffentlicht: 1999

1999 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 1999

Produkte

Sonic Seducer 07-08/2024 Visions Of Atlantis (exklusiv Remix!) + CD + 30-Jahre-Jubiläum (+ 16 Seite..
Depeche Mode Memento Mori – Edition lim. 999 Exemplare: Nachfolge-Album in Sicht? + Kunstdruck Tour-..
LIMITED Edition: Rammstein Live 2024 – 10 Seiten + spektakuläre Fotos + XXL-Foto-Collage zum Aus..
Sonic Seducer 06/2024: dArtagnan + Rammstein + Mark Benecke + WGT-Special + Solar Fake + Billy Idol ..

Reviews

MARC ALMOND

Ten Plagues (CD+DVD)

/5

MARC ALMOND

Stranger Things

/5

Patriarchs In Black

Visioning

/5

Gulvøss

The Perfect Symphony

/5

dArtagnan

Herzblut

/5

Vuur & Zijde

Boezem

/5

Visions Of Atlantis

Pirates II - Armada

/5

Jezibaba

A Wicked Breath Of Death

/5

LIMBONIC ART

Opus Daemoniacal

/5

Alcest

Les Chants De L’Aurore

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS