Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: LUSTMORD

Titel: Paradise Disowned

Ein feiner Zug von Soleimoon, den seit einiger Zeit vergriffenen Zweitling von Lustmord der Allgemeinheit zum fairen Preis wieder zugänglich zumachen. „Paradise Disowned“ erschien erstmals 1984 bei Side Effects als Vinyl und schlägt die Brücke vom enervierend lärmigen Lustmord Debüt zu seinem Nachfolger, dem Dark-Ambient Klassiker schlechthin: „Heresy“ von 1990. Brain Lustmord und John Murphy weben aus Chorälen, Aufnahmen in unterirdischen Höhlen und Grüften, rituellen Beschwörungen, Getrommel und Flötenklängen einen unheilvollen Soundtrack, der auch heute noch nichts von seiner morbiden Faszination verloren hat. Daß Lustmord bei all dem Schwelgen in der Dunkelheit nicht ihre Wurzeln vergessen, wird jedoch spätestens im letzten Drittel des Albums klar, wo nahtlos an akustische Industrial-Traditionen im Allgemeinen und das namenlose Lustmord Debüt von 1980 im Speziellen angeknüpft wird.

Veröffentlicht: 2000

2000 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 2000

Produkte

Sonic Seducer 07-08/2024 Visions Of Atlantis (exklusiv Remix!) + CD + 30-Jahre-Jubiläum (+ 16 Seite..
Depeche Mode Memento Mori – Edition lim. 999 Exemplare: Nachfolge-Album in Sicht? + Kunstdruck Tour-..
LIMITED Edition: Rammstein Live 2024 – 10 Seiten + spektakuläre Fotos + XXL-Foto-Collage zum Aus..
Sonic Seducer 06/2024: dArtagnan + Rammstein + Mark Benecke + WGT-Special + Solar Fake + Billy Idol ..

Reviews

LUSTMORD

The Monstrous Soul

/5

LUSTMORD

Purifying Fire

/5

Patriarchs In Black

Visioning

/5

Gulvøss

The Perfect Symphony

/5

dArtagnan

Herzblut

/5

Vuur & Zijde

Boezem

/5

Visions Of Atlantis

Pirates II - Armada

/5

Jezibaba

A Wicked Breath Of Death

/5

LIMBONIC ART

Opus Daemoniacal

/5

Alcest

Les Chants De L’Aurore

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS