Review

Artist: Liquidated Error / Ragnar

Titel: s/t (Split-CD)

Ragnar gehört in seiner Heimatstadt Berlin zu den bekanntesten „schwarzen“ DJs, sein musikalisches Schaffen (solo und mit Matt Eno als Duo Liquidated Error) war mir bis dato jedoch unbekannt, was sich beim Genuß der CD schnell als Bildungslücke herausstellt. Liquidated Error gehen mit sehr differenziert eingesetztem Lärm ans Werk und orientieren sich klar an den ruhmreicheren Zeiten der Industrial Culture. Sehr eindringlich dabei das an Whitehouse gemahnende „Direction“. Ragnar solo mag es lieber noch eine Spur schädelspaltender, jedoch ohne damit in völlig amorphen Lärm abzugleiten. Trotzdem dürfte „Kiss The Carpet“ einen Ehrenplatz im Herzen aller Masonna-Fans einnehmen. Wie bei dieser Art von Musik üblich, limitiert und hübsch im Oversize-Cover verpackt.

Veröffentlicht:

findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr

Produkte

Reviews

No results found.

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS