Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: (hed) P. E.

Titel: Blackout

Auch wenn (hed) P. E. ihren Durchbruch zeitgleich mit Bands wie Korn, Incubus oder System Of A Down feierten unterscheiden sie sich doch recht deutlich von diesen und dem ganzen anderen Numetal und Nurock Gepampe, das zur Zeit aus jeder noch so kleinen Lücke gequetscht wird. Sie gleichen die HipHop- und Metal-Elemente nicht aneinander an, um daraus einen möglichst konformen melodischen Fluß zu kreieren, sondern setzen sie bewußt als gegensätzliche Elemente ein und verleihen ihren Stücken damit Akzente. Hinzu kommt das Wechselspiel aus melodischem Gesang und gegrunzten Sprechzeilen, die den Sound von (hed) P. E. so unverwechselbar machen. Diesem Muster bleiben sie auch auf ihrem neuen Album „Blackout“ treu, ohne eingefahrene Schienen zu benutzen. Frontmann Jahred verarbeitet in seinen Texten die Härte und die Zerrissenheit der ersten Tage, Wochen und Monate des Erfolges, wirkt aber nicht aufgesetzt angepißt. Ein gutes und solides Album, das (hed) P. E. da abgeliefert haben.

Veröffentlicht:

findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr

Produkte

Sonic Seducer 06/2024: dArtagnan + Rammstein + Mark Benecke + WGT-Special + Solar Fake + Billy Idol ..
LIMITED Edition: Rammstein Live 2024 – 10 Seiten + spektakuläre Fotos + XXL-Foto-Collage zum Aus..
Faun exklusiv limited ‚Signature Shirt‘ – Herren Shirt..
Faun exklusiv limited ‚Signature Shirt‘ – Damen-Shirt..

Reviews

No results found.

LIMBONIC ART

Opus Daemoniacal

/5

Alcest

Les Chants De L’Aurore

/5

Perchta

D’Muata

/5

Saltatio Mortis

Finsterwacht

/5

Camerata Mediolanense

Atalanta Fugiens

/5

Emmon

Xception

/5

NINE INCH NAILS

„Challengers ‒ Rivalen“ Original Soundtrack

/5

Solar Fake

Don’t Push This Button

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS