Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: FIELDS OF THE NEPHILIM

Titel: From The Fire (MCD)

Seit Veröffentlichung ihrer letzten Single „One More Nightmare“ sind gute zwei Jahre ohne irgendwelche Lebenszeichen von Oldschool-Gothrock-Schamane McCoy und seinen wieder rekrutierten Fields Of The Nephilim ins darbende Land gezogen. Trotz eines halben Dutzends angekündigter Releasedates für den Nachfolger des letzten regulären Fields-Albums aus 1990 hat sich nicht wirklich viel getan in des Meisters visionärem Gruselkeller. Doch mit der brandneuen (!!!) Single-Auskopplung „From The Fire“ gibt es ab dem 09.09. tatsächlich einen ersten Vorgeschmack auf den für Oktober geplanten, neuen Longplayer der mehlbestäubten Goten. In zwei Versionen ist eines der langsamsten, jedoch auch eindringlichsten Stücke des kommenden Fields-Werkes zu hören. Typische Baßläufe und altbekannte Morricone-Gitarren vermischen sich mit einer scheinbar alles langsam mitreißenden, lava-ähnlichen Härte, die dem einen oder anderen noch in weitaus schnelleren Fassung von ’96er „Zoon“-Exkursionen bekannt sein dürfte. McCoy hingegen hat wieder hörbaren Gefallen an seinen ureigenen pastoralen Sangesnuancen gefunden und zeigt sich in Sachen Retro-Sound wie der Phoenix aus der Asche. Zusätzlich zur Radio Edit und der Extended Version von „From The Fire“ kann man sich noch auf eine Liveversion des alten Klassikers „Trees Come Down“ freuen. Auf das kommende Album „Fallen“ sowieso (Vü»-Datum: 07.10.).

Veröffentlicht:

findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr

Produkte

Sonic Seducer 06/2024: dArtagnan + Rammstein + Mark Benecke + WGT-Special + Solar Fake + Billy Idol ..
LIMITED Edition: Rammstein Live 2024 – 10 Seiten + spektakuläre Fotos + XXL-Foto-Collage zum Aus..
Faun exklusiv limited ‚Signature Shirt‘ – Herren Shirt..
Faun exklusiv limited ‚Signature Shirt‘ – Damen-Shirt..

Reviews

FIELDS OF THE NEPHILIM

Fallen

/5

FIELDS OF THE NEPHILIM

One More Nightmare"" (MCD)"

/5

FIELDS OF THE NEPHILIM

One More Nightmare

/5

LIMBONIC ART

Opus Daemoniacal

/5

Alcest

Les Chants De L’Aurore

/5

Perchta

D’Muata

/5

Saltatio Mortis

Finsterwacht

/5

Camerata Mediolanense

Atalanta Fugiens

/5

Emmon

Xception

/5

NINE INCH NAILS

„Challengers ‒ Rivalen“ Original Soundtrack

/5

Solar Fake

Don’t Push This Button

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS