Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: Fennesz

Titel: Field Recordings 1995-2002

Christian Fennesz hat, ähnlich wie Jim O’Rourke, die Grenzen zwischen Gitarren- und elektronischer Musik nie sonderlich ernst genommen und so basiert vieles auf dieser Compilation, was wie elektronische Musik (mitunter sogar wie “Techno”) klingt, auf Gitarrensounds. Sehr gut nachhören läßt sich dies zum Beispiel anhand der ursprünglich auf der “Instrument” 12″ bei Mego erschienenen Tracks “Instrument 1-4” oder bei den leider sehr kurzen Soundtrack-Cuts aus dem Film “Blue Moon”, die hier in neuen Versionen vorliegen. Als mein Favorit auf “Field Recordings” hat sich jedoch das exklusive “Good Man” herauskristallisiert: Flächige Sounds, Gitarren- und Elektroniklärm und ein tribaleskes Intermezzo. Fennesz-Einsteiger dürften genauso wie Komplettisten ihre Freude an dieser Compilation haben.

Veröffentlicht:

findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr

Produkte

Sonic Seducer 04/2024 + CD: Combichrist (exklusiv Track!) + Depeche Mode + ASP + Project Pitchfork +..
LIMITED Sonic Seducer 04/2024: Combichrist “CMBCRST”-Bundle: Titel Story + signierte Fotokarte +..
LIMITED Sonic Seducer 12/2023 – 01/2024: Lord Of The Lost “Weapons Of Mass Seduction” Lim.-Bundle 24..
LIMITED Sonic Seducer 05/2024: Saltatio Mortis FINSTERWACHT 10 Seiten, Lim.-Bundle 299 Ex.: XL-Plaka..

Reviews

No results found.

Ultra Sunn

US

/5

The Vision Bleak

Weird Tales

/5

Einstürzende Neubauten

Rampen (apm: alien pop music)

/5

On The Floor

All You Ever Wanted

/5

Then Comes Silence

Trickery

/5

Leaves' Eyes

Myths Of Fate

/5

Nonexister

Demons

/5

Vlad In Tears

Relapse

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS