Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: FAT BOY SLIM

Titel: Live At Brighton Beach

Der legt aber besser auf als Du.“ Wahre Worte, die Kollege Clausen beim ersten Durchhören des auf CD verewigten Live DJ Sets des Ex-Housemartin Norman Cook (bei allem Respekt, aber das ist einfach zu skurril, um nicht immer wieder darauf rumzureiten) alias Fat Boy Slim da in gewohnt charmanter Weise über den Tisch säuselt. Und so traurig das auch ist, wo Clausen recht hat, hat Clausen recht: Was der dicke Junge da abfeuert, ist ganz großes Kino, bei dem nur Tote still sitzen bleiben können. Meine Damen und Herren DJs der Goth-Nation, dies hier ist kreatives Deejaying, und wenn auch nur einer von Euch so etwas drauf hätte, könnte das der „schwarzen Clubszene“ solche Impulse geben, daß Ihr es selbst nicht begreifen würdet. Eine knappe Stunde lang präsentiert sich Cook als Meister seines Fachs, dessen Instrument seine Decks, sein Mischer und ein paar Kisten mit White Labels sind. Dabei bearbeitet er sein Rohmaterial dermaßen virtuos, daß er nicht selten echte Gänsehautmomente erzeugt. So wahrscheinlich auch seinerzeit vor Ort, als die Aufnahme entstanden ist, wie die plötzliche und von lauten Protestbekundungen gefolgte Unterbrechung des Sets durch die Security eindruckvoll demonstriert. Die hat dem dicken Jungen während „Where’s Your Head At“ von den Basement Jaxx mal eben den Saft abgedreht, weil die Party vor der Bühne anscheinend doch zu heftige Ausmaße angenommen hatte. Aber wie gesagt, das ist kein Wunder, denn dieser Soundtrack lädt wirklich zum Feiern ein. Einzelne Tracks hervorzuheben, macht hier fast keinen Sinn, da die beinahe 20 Tracks zu einem Gesamtkunstwerk zusammengeflochten werden, das ohne eine der vorhandenen Komponenten nicht funktionieren würde. Nicht daß wir uns hier falsch verstehen, „Live On Brighton Beach“ ist nicht gemacht worden, um darüber zu reden, sondern um dazu zu tanzen. Und den Groove hat Cook voll und ganz gepachtet, heizt von einem Höhepunkt zum nächsten, hat die Breaks an der richtigen Stelle sitzen und weiß

Veröffentlicht:

findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr

Produkte

Sonic Seducer 07-08/2024 Visions Of Atlantis (exklusiv Remix!) + CD + 30-Jahre-Jubiläum (+ 16 Seite..
Depeche Mode Memento Mori – Edition lim. 999 Exemplare: Nachfolge-Album in Sicht? + Kunstdruck Tour-..
LIMITED Edition: Rammstein Live 2024 – 10 Seiten + spektakuläre Fotos + XXL-Foto-Collage zum Aus..
Sonic Seducer 06/2024: dArtagnan + Rammstein + Mark Benecke + WGT-Special + Solar Fake + Billy Idol ..

Reviews

No results found.

Soulbound

obsYdian

/5

Patriarchs In Black

Visioning

/5

Gulvøss

The Perfect Symphony

/5

dArtagnan

Herzblut

/5

Vuur & Zijde

Boezem

/5

Visions Of Atlantis

Pirates II - Armada

/5

Jezibaba

A Wicked Breath Of Death

/5

LIMBONIC ART

Opus Daemoniacal

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS