Review

Artist: DRUMATIC

Titel: Reactions

Von den elf Tracks sind sieben live aufgezeichnet worden, welche ein intensives Hörerlebnis zu schaffen in der Lage sind. Eine Mixtur aus programmierten und live eingespielten Drums, Samples, Spoken Words und heavenly voiced Gesängen wird geboten. Sowohl die Live-Aufnahmen als auch die Studio-Takes pendeln zwischen Ambient und sehr rhythmischen Soundcollagen. Als Referenzband fällt mir lediglich Art Of Noise ein, aber höchstens deren Debüt. Die ruhigen Passagen sind sehr wohlklingend und harmonisch und infolgedessen leichter zugänglich. Die rhythmusbetonten Stücke sind so rhythmisch, daß außer Rhythmus kaum etwas bleibt. In der Summe ist “Reactions” jedoch sehr gelungen. Einige der Bandmitglieder spielten früher bei Caterwaul, womit “Reactions” gleich auf zwei amerikanische, “dark ambient orchestral industrial”-Bands aufmerksam macht.

Veröffentlicht: 2000

2000 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 2000

Produkte

Reviews

No results found.

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS