Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: DISMEMBER

Titel: Hate Campaign

Massive Killing Capacity aus dem Jahre 1995 gehört sicherlich zu den zehn Alben, die ein Death Metal-Lunatic auf eine einsame Insel mitnehmen würde – gehörte, muß man sagen. Denn mit “Hate Campaign” haben Dismember sich selbst übertroffen. Die Songs sind kurz und kompakt, beinhalten massenweise Killer-Riffs und werden von einer genial-brutalen Produktion getragen. Die Songs gehen nahtlos ineinander über und sorgen für Druck, Druck und nochmals Druck! Hört euch nur mal “Enslaved To Bitterness” und “Patrol 17” an und ihr wißt, was ich meine. Dabei kommt die Abwechslung auch nicht zu kurz. “Bleeding Over” groovt ohne Ende bevor er zum Nackenbrecher wird und beim Titelsong wird etwas der Fuß vom Gaspedal genommen, ist aber heavy bis der Arzt kommt. Für mich schon jetzt ein Highlight des noch jungen Jahres, denn ich frage mich, wer das übertreffen will.

Veröffentlicht: 2000

2000 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 2000

Produkte

Sonic Seducer 04/2024 + CD: Combichrist (exklusiv Track!) + Depeche Mode + ASP + Project Pitchfork +..
LIMITED Sonic Seducer 04/2024: Combichrist “CMBCRST”-Bundle: Titel Story + signierte Fotokarte +..
LIMITED Sonic Seducer 12/2023 – 01/2024: Lord Of The Lost “Weapons Of Mass Seduction” Lim.-Bundle 24..
LIMITED Sonic Seducer 05/2024: Saltatio Mortis FINSTERWACHT 10 Seiten, Lim.-Bundle 299 Ex.: XL-Plaka..

Reviews

No results found.

Ultra Sunn

US

/5

The Vision Bleak

Weird Tales

/5

Einstürzende Neubauten

Rampen (apm: alien pop music)

/5

On The Floor

All You Ever Wanted

/5

Then Comes Silence

Trickery

/5

Leaves' Eyes

Myths Of Fate

/5

Nonexister

Demons

/5

Vlad In Tears

Relapse

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS