Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: D-AGE

Titel: From Depressive Age To D-Age

Bereits 1992 erschien die erste Platte von Depressive Age, schlicht “First Depression” betitelt. Seit dieser Zeit hat sich eine Menge getan. Unter anderem erschien 1996 mit “Electric Scum” das letzte Album der Band. Danach war es still um die aus den neuen Bundesländern stammende Formation. Erst jetzt erscheint mit dieser Compilation ausgewählter Songs ein Rückblick auf das vor allem durch Rock dominierte Schaffen. Die insgesamt 17 Titel geben einen guten ü£berblick darüber, wie facettenreich man mit relativ einfachen Strukturen interessante Songs kreieren kann. Vollends begeistern kann diese Scheibe zwar nicht, fehlte doch D-Age schon immer das nötige bißchen Faszination, dennoch ist diese CD sicherlich eine lohnenswerte Anschaffung, gerade für diejenigen, die bisher keine Platten dieser Herren ihr Eigen nennen. Bester Song ist mit weitem Abstand die Coverversion von Bronski Beats “Small Town Boy”.

Veröffentlicht: 1999

1999 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 1999

Produkte

Sonic Seducer 02/2024 + CD: Hell Boulevard (exklusiv Track!) + Rammstein + Lord Of The Lost + Eisbre..
LIMITED Sonic Seducer 12/2023 – 01/2024: Lord Of The Lost “Weapons Of Mass Seduction” Lim.-Bun..
Tarja – Dark Christmas: Sonic Seducer 12/2023 – 01/2024 limited-Bundle + Sticker..
Sonic Seducer 03/2024 + CD: Leaves Eyes – Myths Of Fate – (exklusiv Track!) + Depeche Mode + Einstü..

Reviews

No results found.

Hell Boulevard

Requiem

/5

KIRLIAN CAMERA

Radio Signals For The Dying

/5

Illumishade

Another Side Of You

/5

JOACHIM WITT

Fels in der Brandung

/5

WISBORG

Wisborg

/5

NEW MODEL ARMY

Unbroken

/5

Chelsea Wolfe

She Reaches Out To She Reaches Out To She

/5

Health

Rat Wars

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS