Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: CRYOGENIC

Titel: Celephais

Jawoll, hier ist die Black Metal-Welt noch in Ordnung. Unbeeindruckt von irgendwelchem Schnickschnack wird hier straighter Stoff abgeliefert. Cryogenic bolzen aber zum Glück nicht nur einfach drauf los, sondern lockern ihren düsteren Sound immer wieder geschickt durch Midtempo-Parts auf und untermalen selbst die heftigsten Attacken noch mit atmosphärischen Keyboard-Teppichen oder, wie in “Fimbulwinter” (eh einer der besten Songs), mit Piano-Klängen. Produziert wurde der Höllenlärm übrigens von niemand geringerem als Harris Johns, der sich in den Achtzigern vor allem mit Arbeiten für Tankard, Kreator und Sodom einen Kultstatus erworben hat. Hier beweist er, daß er nichts verlernt hat und vor allem sehr banddienlich arbeitet. Solltest du noch Zweifel hegen, laß dir vom Plattenhändler deines Vertrauens den Titeltrack vorspielen, und ehe du dich versiehst, wirst du an der Kasse stehen.

Veröffentlicht: 1999

1999 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 1999

Produkte

Sonic Seducer 04/2024 + CD: Combichrist (exklusiv Track!) + Depeche Mode + ASP + Project Pitchfork +..
LIMITED Sonic Seducer 04/2024: Combichrist “CMBCRST”-Bundle: Titel Story + signierte Fotokarte +..
LIMITED Sonic Seducer 12/2023 – 01/2024: Lord Of The Lost “Weapons Of Mass Seduction” Lim.-Bundle 24..
LIMITED Sonic Seducer 05/2024: Saltatio Mortis FINSTERWACHT 10 Seiten, Lim.-Bundle 299 Ex.: XL-Plaka..

Reviews

No results found.

Ultra Sunn

US

/5

The Vision Bleak

Weird Tales

/5

Einstürzende Neubauten

Rampen (apm: alien pop music)

/5

On The Floor

All You Ever Wanted

/5

Then Comes Silence

Trickery

/5

Leaves' Eyes

Myths Of Fate

/5

Nonexister

Demons

/5

Vlad In Tears

Relapse

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS