Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: CREMATORY

Titel: Awake

Ganz klar ist mir zwar nicht, weshalb das Label mit dem Slogan wirbt: „Das Warten hat ein Ende!“, denn eigentlich sind seit dem Vorgängeralbum, schlicht „Crematory“ betitelt, nur um die 15 Monate vergangen, aber nichtsdestotrotz ist es sehr erfreulich, wieder neues Material der süddeutschen Formation zu hören. „Awake“ bietet neun neue kraftvolle und abwechslungsreiche Songs plus eine Coverversion des Sisters Of Mercy-Klassikers „Temple Of Love“. Dieses Cover ist auch der einzige Song, der meiner Ansicht nach nicht hätte sein müssen, denn die Adaption auf Gothic-Metal ging schlicht schief und bleibt farblos. Ansonsten aber ist das Album sehr gelungen, z.B. schafft der zusätzliche Einsatz der Stimme des Gitarristen Lotte mehr Vielfalt und gerade softere Stücke kommen besser zur Geltung als früher. Die Melodik erhält endlich eine größere Chance. Nie zuvor klang die Musik der Band lebendiger und geschlossener.

Veröffentlicht: 1997

1997 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 1997

Produkte

Sonic Seducer 07-08/2024 Visions Of Atlantis (exklusiv Remix!) + CD + 30-Jahre-Jubiläum (+ 16 Seite..
Depeche Mode Memento Mori – Edition lim. 999 Exemplare: Nachfolge-Album in Sicht? + Kunstdruck Tour-..
LIMITED Edition: Rammstein Live 2024 – 10 Seiten + spektakuläre Fotos + XXL-Foto-Collage zum Aus..
Sonic Seducer 06/2024: dArtagnan + Rammstein + Mark Benecke + WGT-Special + Solar Fake + Billy Idol ..

Reviews

CREMATORY

Monument

/5

CREMATORY

Antiserum

/5

CREMATORY

Oblivion

/5

CREMATORY

Live Insurrection (CD+DVD)

/5

CREMATORY

Remind

/5

CREMATORY

Believe

/5

Patriarchs In Black

Visioning

/5

Gulvøss

The Perfect Symphony

/5

dArtagnan

Herzblut

/5

Vuur & Zijde

Boezem

/5

Visions Of Atlantis

Pirates II - Armada

/5

Jezibaba

A Wicked Breath Of Death

/5

LIMBONIC ART

Opus Daemoniacal

/5

Alcest

Les Chants De L’Aurore

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS