Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: Clan Of Xymox

Titel: Out of the Rain MCD / "Hidden Faces"

Nun ist also auch die kürzlich reformierte Wave-Legende Clan Of Xymox auf Tess Records untergekommen – wohlgemerkt Clan of Xymox, denn von den Ausflügen in allzu poppige Dance-Gefilde, welche gegen Anfang der Neunziger unter dem verkürzten Namen „Xymox“ auf den Markt gebracht wurden, will man sich bewußt distanzieren. Die Rückkehr zum alten Namen dokumentiert also in gewissem Sinne die erneute Hinwendung der Band zu ihren ursprünglichen musikalischen Wurzeln, die eindeutig im Wave der frühen Achtziger verwachsen sind. Als Vorgeschmack auf das für September angekündigte Fulltime-Album präsentiert sich die mit knapp 14 Minuten recht kurz ausgefallene Maxi, welche neben dem Titeltrack noch eine ÔÇÿ97er Version von „Going Round“ sowie dem Instrumentaltrack „Flatlands“ (einziger non-Album-Track) enthält. Bis auf „Going Round ÔÇÿ97“, das mit verzerrten Vocals und rhythmischer Synthie-Instrumentierung vielleicht etwas zu bemüht den Geist der Nineties aufgreift, ist das Material eher traditionell gehalten, „Out Of…“ ist ein tanzbarer Wave(pop)song mit schönem Nostalgie-Feeling, aber ohne herausragende Eigencharakteristik, während „Flatlands“ mit seinen schwelgenden Saxophonklängen mich unweigerlich an Kenny G. (sorry, ist nicht böse gemeint…) denken läßt. Mit nach dem Genuß dieser Maxi nicht allzu hoch angesetzten Erwartungen schiebe ich also das Vorab-Tape mit dem assoziationsreichen Titel „Hidden Faces“ in den Player. Hier bekomme ich dann endlich das geboten, was man von Clan Of Xymox eigentlich erwartet: Tanzbaren, eingängigen Wave(pop) mit ausgeklügelten Synthie-Arrangements, sparsam eingestreuten Gitarrenspuren und den charakteristischen melancholischen Untertönen, welche zum Ende des Tapes hin sogar getragen von traurig-schönen Melodiebögen in den Vordergrund des musikalischen Geschehens treten. Ob diese Scheibe tatsächlich das angestrebte große Comeback der Holländer einzuläuten vermag, bleibt wohl erst einmal abzuwarten – eine überzeugende Visitenkarte für den endgültigen Eintritt in die Hall of Fame des Wave haben sie mit „Hidden Faces“ aber auf jeden Fall in der Hinterhand.

Veröffentlicht: 1997

1997 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 1997

Produkte

Sonic Seducer 07-08/2024 Visions Of Atlantis (exklusiv Remix!) + CD + 30-Jahre-Jubiläum (+ 16 Seite..
Depeche Mode Memento Mori – Edition lim. 999 Exemplare: Nachfolge-Album in Sicht? + Kunstdruck Tour-..
LIMITED Edition: Rammstein Live 2024 – 10 Seiten + spektakuläre Fotos + XXL-Foto-Collage zum Aus..
Sonic Seducer 06/2024: dArtagnan + Rammstein + Mark Benecke + WGT-Special + Solar Fake + Billy Idol ..

Reviews

Clan Of Xymox

Matters Of Mind, Body And Soul

/5

Clan Of Xymox

Out of the Rain MCD / Hidden Faces

/5

Clan Of Xymox

Farewell

/5

Clan Of Xymox

There's No Tomorrow (MCD)

/5

Clan Of Xymox

Subsequent Pleasures

/5

Clan Of Xymox

Remixes From The Underground (3CD)

/5

Clan Of Xymox

Notes From The Underground

/5

Clan Of Xymox

Creatures

/5

Patriarchs In Black

Visioning

/5

Gulvøss

The Perfect Symphony

/5

dArtagnan

Herzblut

/5

Vuur & Zijde

Boezem

/5

Visions Of Atlantis

Pirates II - Armada

/5

Jezibaba

A Wicked Breath Of Death

/5

LIMBONIC ART

Opus Daemoniacal

/5

Alcest

Les Chants De L’Aurore

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS