Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: CHRIS CLARK

Titel: Clarence Park

Wenn irgendwer auf der Welt in seinem/ihrem Schlafzimmer mittels obskurer Technik verschrobene Electronicklänge erzeugt, kann man sich mit hoher Wahrscheinlichkeit sicher sein, daß die Aufnahmen auf einer WARP Veröffentlichung landen. So auch im Falle des 21jährigen Engländers Chris Clark, der es vorzüglich versteht, sich zwischen den Stühlen wohl zu fühlen. Sei es mit aus den Fugen geratener Techno-Hymnen (“Proper Lofi”, “Bricks” und “The Chase”), super-niedlicher Legoland-Elektronik, die selbst Plone neidisch machen könnte (“Lord Of The Dance”), traurig-schönen Klavierimpressionen (“Reen 1930s”) oder mit völligem Freistil: Hörenswert ist das Ergebnis allemal und so macht man nicht die schlechteste Wahl, wenn man sich im Gewulst neuer Electronica-Künstler für Chris Clark entscheidet.

Veröffentlicht:

findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr

Produkte

Sonic Seducer 04/2024 + CD: Combichrist (exklusiv Track!) + Depeche Mode + ASP + Project Pitchfork +..
LIMITED Sonic Seducer 04/2024: Combichrist “CMBCRST”-Bundle: Titel Story + signierte Fotokarte +..
LIMITED Sonic Seducer 12/2023 – 01/2024: Lord Of The Lost “Weapons Of Mass Seduction” Lim.-Bundle 24..
LIMITED Sonic Seducer 05/2024: Saltatio Mortis FINSTERWACHT 10 Seiten, Lim.-Bundle 299 Ex.: XL-Plaka..

Reviews

No results found.

Ultra Sunn

US

/5

The Vision Bleak

Weird Tales

/5

Einstürzende Neubauten

Rampen (apm: alien pop music)

/5

On The Floor

All You Ever Wanted

/5

Then Comes Silence

Trickery

/5

Leaves' Eyes

Myths Of Fate

/5

Nonexister

Demons

/5

Vlad In Tears

Relapse

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS