Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Review

Artist: BIRDS

Titel: Birds

Weder die Gruppe Birds noch ihr Label Pal waren mir bislang ein Begriff, was sich mit diesem namenlosen Album des Trios als eklatante Bildungslücke entpuppte. Die Birds besitzen eine Eigenschaft, die leider vielen anderen Produzenten elektronischer Tanzmusik fehlt: die Fähigkeit zur Selbstbeschränkung. Statt mit einer maßlosen Anhäufung von Sounds und Effekten aufzuwarten, finden hier extrem wenige, aber genau richtig platzierte Elemente Verwendung. So entsteht abstrakte Clubmusik, die den Kopf paradoxerweise mindestens ebenso stark anspricht wie den Bauch. Besonders konsequent umgesetzt wurde das Konzept im Track (und Highlight des Albums) „Jennifer Has Serveral Wigs For Her Pussy“, daß nur auf einem Vocal-Loop, Baß und vereinzelten Snare-Schlägen und elektronischen Pfeifgeräuschen besteht und Hasser monotoner Tracks in den Freitod treiben wird.

Veröffentlicht: 1999

1999 findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr 1999

Produkte

Sonic Seducer 07-08/2024 Visions Of Atlantis (exklusiv Remix!) + CD + 30-Jahre-Jubiläum (+ 16 Seite..
Depeche Mode Memento Mori – Edition lim. 999 Exemplare: Nachfolge-Album in Sicht? + Kunstdruck Tour-..
LIMITED Edition: Rammstein Live 2024 – 10 Seiten + spektakuläre Fotos + XXL-Foto-Collage zum Aus..
Sonic Seducer 06/2024: dArtagnan + Rammstein + Mark Benecke + WGT-Special + Solar Fake + Billy Idol ..

Reviews

No results found.

Patriarchs In Black

Visioning

/5

Gulvøss

The Perfect Symphony

/5

dArtagnan

Herzblut

/5

Vuur & Zijde

Boezem

/5

Visions Of Atlantis

Pirates II - Armada

/5

Jezibaba

A Wicked Breath Of Death

/5

LIMBONIC ART

Opus Daemoniacal

/5

Alcest

Les Chants De L’Aurore

/5

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS