Review

Artist: A?Ã…BOFORCEN

Titel: Sons Palliatifs

Aus Belgien kommt das neue Werk der Formation, die eingefleischten Electro-Kennern sicher nicht unbekannt ist. Dies stellt die dritte CD in der Laufbahn der Band dar, welche beim ersten Hören relativ schwerverdaulich und zäh daherkommt. Die “lindernden Klänge” (die deutsche ü£bersetzung des Titels) sind teilweise sehr EBM- und technolastig und man setzt hier eher auf den stampfenden Rhythmus denn Melodien. Die mit Vocoder verfremdeten Gesänge (die Mischung weiblich-männlich greift auch hier hervorragend) schweben mehr über den Instrumentals und erzeugen eine kühle und teilweise unheimliche Atmosphäre. Das ganze Album aufmerksam durchzuhören, erfordert einige Energie und abgehärtete Ohren, in den Clubs wird sich aber der eine oder andere Song sicherlich durchsetzen.

Veröffentlicht:

findest du Hier finest Sonic-Secucer Ausgaben aus dem Jahr

Produkte

Reviews

No results found.

NEWS     NEWS     NEWS     NEWS     NEWS

NEWS     NEWS     NEWS