HINWEIS: Bei der Verwendung von Microsoft Browsern (Edge, Explorer, Safari) kann es zu Funktionsstörungen kommen. Insbesondere im Shop / Warenkorb!
Wir empfehlen den Gebrauch von Chrome, Firefox, Brave, o.ä. - vielen Dank!


Print
Published Date Written by Sascha Blach

Paradise Lost Obsidian 700px

Paradise Lost „Obidian“

(Nuclear Blast/Warner)
Nachdem Paradise Lost mit „Medusa“ ein bärbeißiges Death Metal Monster auf uns losließen, kehren die Begründer des Doom Deaths mit ihrem neuen Album „Obsidian“ wieder in gemäßigtere Gefilde zurück.

Das Kleinod ist an vielerlei Stellen eine Lobpreisung der Glanzzeiten des Achtziger Jahre Gothic Metals, haut dem Hörer jedoch mit Nummern wie „Fall From Grace“ oder „Darker Thoughts“ gleichzeitig eine solche Stimmgewalt um die Ohren, dass man vor Ehrfurcht erzittert. Die wohl versatilste aller Veröffentlichungen der Band vereint die Glanzpunkte aller Schaffensperioden der Briten. Mühelos bewegen sich Paradise Lost im Genre, dessen Fundament sie einst selbst legten, über dessen Grenzen hinaus und kehren doch im- mer wieder zu ihren Wurzeln zurück. Ein elegant anmutender Tanz mit schier unbändiger Kraft, Spielfreude und Passion, mit dem die Band ihre Geschichte um ein weiteres ruhmvolles Kapitel ergänzt. Seinem Namen alle Ehre machend, ist „Obsidian“ ein in sämtlichen Schattierungen der düsteren Metal-Spielarten schimmernder Edelstein, mit dem sich Paradise Lost ein ums andere Mal die Dornenkrone der Szene aufsetzen. Nia Winter

 



Bei uns gibt es das neue Album "Obsidian" übrigens auch als Abo-Prämie 

Mehr über Paradise Lost lest Ihr in unserer mehrseitigen Story in der aktuellen Ausgabe:

9783958972018HPSonic Seducer 05-2020: Die Kreatur-Titelstory + 17 Songs auf CD, im Mag: Einstürzende Neubauten, In Extremo, Blutengel, Paradise Lost, DAF, Joachim Witt 9783958972018HPStilvolle Mund-Nasen-Abdeckung + Sonic Seducer 05-2020: Die Kreatur-Titelstory + 17 Songs auf CD (mit exkl. Die Kreatur Vorab-Track) 9783958972018HPLIMITED EDITION Sonic Seducer 05-2020: Die Kreatur-Titelstory + exkl. Sticker (249 Stk.) + 17 Songs auf CD, im Mag: Einstürzende Neubauten, In Extremo, Blutengel u.v.m.



Saturday the 24th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©