HINWEIS: Bei der Verwendung von Microsoft Browsern (Edge, Explorer, Safari) kann es zu Funktionsstörungen kommen. Insbesondere im Shop / Warenkorb!
Wir empfehlen den Gebrauch von Chrome, Firefox, Brave, o.ä. - vielen Dank!


CD-Tipps

Feuerschwanz Die letzte Schlacht 1160x1160

Feuerschwanz „Die letzte Schlacht“

(Napalm Records/Universal Music)

Anhänger des hemmungslosen Metvergnügens können aufatmen, denn der Sommer ist gerettet. Die Maiden und Recken von Feuerschwanz veröffentlichen 2021 gleich zwei Onlinekonzerte, bei denen die Songs in eine liebevoll arrangierte Rahmenhandlung eingebunden werden.

Read more...

era

Erasure „The Neon Remixed”

(Mute/ PIAS)

Nostalgie mit Wohlfühlfaktor: Mit „The Neon Remixed“ setzen Erasure abermals auf minimalistische Rhythmen und harmonische Synth-Klänge, die mit 90er Jahre-Charme und fluffiger Leichtigkeit daherkommen. Erst im letzten Sommer veröffentlichten die Synth-Pop-Pioniere ihr 18. Studioalbum „The Neon“.

Read more...

a0970790211 10

Ghost Pony „Ghost Pony“

(Eigenvertrieb)

Heiße Sommertage sind herrlich. Am schönsten sind sie, wenn eine leichte Brise die Hitze durchzieht. „Ghost Pony“ ist das passende Album für diese Wetterlage. Surf-Gitarren und gepflegter Retrosound, durchwirkt von sanfter Melancholie: Das ist der ideale Soundtrack für Nachmittage am Baggersee oder lange Abende auf dem Balkon.

Read more...

blutengel erloesung the victory of ligh

Blutengel "Erlösung - The Victory Of Light"

(Out Of Line/SPV)

Schon die erste Singleauskopplung „The Victory of Light“, gesungen auf Deutsch und Englisch, hat rau und futuristisch die Richtung angezeigt, was die Fans des Berliner Dark Pop-Acts auf dem langersehnten neuen Album erwartet. Floorkiller mit eingängigen Refrains sind Programm und so offenbart das Album für Liebhaber des Genres echtes Hymnenpotenzial.

Read more...

cover

Sounds Like Winter „Fight The Stairs“

(Mantravision Productions)

Wenn dies hier nach Winter klingt, dann tragen die Schneeflöckchen ihr Weißröckchen im Vintage-Style. Denn der Sound, den die Australier hier auffahren, klingt so dermaßen exakt nach 1982, dass es eine wahre Wonne ist! Nach einer Zeit, in der Gothic Rock und Post-Punk noch eine Einheit bildeten, die als selbstverständlich hingenommen wurde.

Read more...

61Y0MaRYJqS. SL1200

Lord Of The Lost "Judas"

(Napalm Records/Universal)

Trommeln rufen zur Versammlung. Es ist ein nervöser Rhythmus, über dem eine betörende Frauenstimme schwebt. Begleitmusik zu einem ureigenen Ritual. Nennen wir es: Die Reinkarnation der Fünfeinigkeit: Lord Of The Lost.

Read more...

More Articles...

  1. Big Paul Ferguson „Virtual Control“
  2. Whipering Sons "Several Others"
  3. Dornenreich "Du wilde Liebe sei"
  4. Van Canto „To The Power Of Eight“
  5. Tanzwut "Die Tanzwut kehrt zurück"
  6. Gary Numan "Intruder"
  7. Kirlian Camera „Cold Pills (Scarlet Gate of Toxic Daybreak)”
  8. Lisa Gerrard & Jules Maxwell "Burn"
  9. Gojira "Fortitude"
  10. Noeta "Elm"
  11. Deine Lakaien "Dual"
  12. The Lion's Daughter "Skin Show"
  13. Hämatom "Berlin – Ein akustischer Tanz auf dem Vulkan"
  14. Manntra "Monster Mind Consuming"
  15. Wisborg "Into The Void"
  16. Eisbrecher "Liebe Macht Monster"
  17. Skold "Dies Irae"
  18. Epica "Omega"
  19. Mogwai "As The Love Continues"
  20. Harakiri For The Sky "Mære"
  21. Korpiklaani "Jylhä"
  22. Wardruna "Kvitravn"
  23. MajorVoice "Morgenrot"
  24. Bloody Hammers "Songs Of Unspeakable Terror"
  25. Sigur Rós „Odin's Raven Magic“
  26. Fortíđ „World Serpent“
  27. Puscifer "Existential Reckoning"
  28. Fiddler's Green "3 Cheers For 30 Years"
  29. Mono Inc. "Melodies In Black"
  30. Herumor "Eine Liebe nicht weniger tief"
  31. Katatonia "Dead Air"
  32. Sólstafir „Endless Twilight Of Codependent Love“
  33. Visions Of Atlantis "A Symphonic Journey To Remember"
  34. Eisbrecher "Schicksalsmelodien"
  35. Woodkid "S16"
  36. Crippled Black Phoenix „Ellengæst“
  37. Amaranthe "Manifest
  38. Goethes Erben „Flüchtige Küsse“
  39. Hell Boulevard "Not Sorry"
  40. Finntroll "Vredesvävd“
  41. Marilyn Manson "We Are Chaos"
  42. The Beauty Of Gemina „Skeleton Dreams“
  43. Yello "Point"
  44. Eric Fish & Friends "Gezeiten"
  45. Lord Of The Lost „Swan Songs III“
  46. Ost+Front "Dein Helfer in der Not"
  47. Angel
„A Woman's Diary - Chapter II"
  48. Angel
„A Woman's Diary - Chapter II"
  49. Joy Division 
„Closer“
  50. Statiqbloom 
„Beneath The Whelm”
Monday the 20th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©