Print
Created on Friday, 19 October 2018
Manson Video Klassiker

Video-Klassiker der Woche: Eine Antwort, die alle Kritiker verstummen ließ

Im Jahre 1999 fand an der Columbine High School ein tragisches Ereignis statt, welches auch auf Marilyn Mansons Schaffen Auswirkungen haben sollte. Nicht zuletzt wurde der Künstler für den Amoklauf, welchen zwei Jugendliche begingen, verantwortlich gemacht. Seine Antwort auf diese Vorwürfe war das Album „Holy Wood“. „The Nobodys“ war die letzte Singleauskopplung des Albums und soll an die Amokläufer Eric Harris und Dylan Klebold gerichtet sein. Die metaphorische Ebene des Songs unterstrich Manson im Interview mit Michael Moore für dessen Film „Bowling For Columbine“ deutlich, als er auf die Frage antwortete, was er den Amokläufern gesagt hätte: „Ich hätte gar nichts gesagt. Ich hätte zugehört, was sie zu sagen haben, denn das hat keiner gemacht.“

Wir wünschen viel Vergnügen:




www.marilynmanson.com
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
Saturday the 15th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©