HINWEIS: Bei der Verwendung von Microsoft Browsern (Edge, Explorer, Safari) kann es zu Funktionsstörungen kommen. Insbesondere im Shop / Warenkorb!
Wir empfehlen den Gebrauch von Chrome, Firefox, Brave, o.ä. - vielen Dank!


Print
Published Date

Death Cult 69

„Join The Cult“: Erstes Lebenszeichen von Death Cult 69

Heute erscheint das spannende Erstlingswerk eines neuen Projekts der beiden Wisborg-Musiker Konstantin Michaely und Luc Lacroix. Doch nicht nur die Musik unterscheidet sich deutlich von Wisborg, auch die Form der Veröffentlichung ist bewusst anachronistisch gewählt.

So veröffentlichen Death Cult 69, so der Name des neuen Projekts, ihre 2-Track-Debüt-EP "Join The Cult" auf Tape, limitiert auf – natürlich! – nur 69 Exemplare. Fans sollten also schnell sein, eh die Auflage vergriffen ist. Wer kein Glück hat oder schlicht kein Tape-Deck mehr besitzt, kann die EP aber auch digital erwerben. Den Download gibt es ebenso wie die Kassette auf Bandcamp.

Musikalisch tendieren Death Cult 69 in Richtung Doom Rock/Metal und sprechen mit ihrem Sound, der nicht nur von Gitarre, Bass und Drums, sondern auch einer sehr präsenten Orgel getragen ist, Hörer von u.a. Electric Wizard, Cough, Ghost oder Candlemass an. An Wisborg erinnert vor allem Konstantins charismatische Stimme. Wer sich ein Bild machen möchte, kann dies anhand des heute Nacht erschienenen Videos bzw. Visualizers zum Titelsong „Join The Cult“ tun:

 

--

Sonic Seducer 12-21: Feuerschwanz (exkl. Remix) + "The Divine Art Kalender 2022" + Lacrimosa (exkl. Remix) + Depeche Mode + ASP + Lord Of The Lost + Dave Gahan + Epica + Hämatom + CD mit 3 St. Spielzeit und mehr! Erhältlich als reguläre Fassung oder im Bundle mit Mund-Nasen-Schutz!

b09lgttszz.pt01 3958972810.main

Falls Ihr das Magazin lieber bei Euch vor Ort kaufen wollt: HIER findet Ihr belieferte Händler in Eurer Nähe!



Foto: Laguz Photography
(SB)

 

QualityJoomlaTemplates.com
Saturday the 22nd.
2017 Sonic Seducer Magazin

©